Purity – entwickelt für Cloud Era Flash

Purity Operating Environment ist die Software, die in jedem Pure All-Flash-Array steckt.

Software der Zukunft

Purity bietet umfassende Tier-1-Datenservices für alle Workloads, auch bei globalenX Flash-Managements für Ihre Arrays. Darüber hinaus ermöglicht Purity eine dauerhaft niedrige Latenz, QoS ohne Konfiguration und einen komplett unterbrechungsfreien Betrieb. Diese Stabilität gewährleistet die volle Performance – auch bei Wartungen oder im Fehlerfall. Brauchen Sie noch mehr Beweise für die Power? Die branchenführende Datenreduzierung von Purity ist in der Regel zweimal besser als bei den Wettbewerbern.


Purity spricht jetzt fließend Flash

Was, wenn Storage-Software direkt mit Raw Flash kommunizieren könnte? Dank DirectFlash ist Purity dazu jetzt in der Lage. Purity kommuniziert über PCIe/NVMe direkt mit Flash-Medien und ermöglicht so globales Flash-Management, I/O Scheduling und Optimierung sowie eine durchgängige Garbage Collection. Wir haben es geschafft, die Einschränkungen einer „Black-Box-SSD“ zu umgehen, indem wir die SSD ganz neu definiert haben. DirectFlash ermöglicht einen schnelleren und effizienteren Storage auf Basis desselben Raw Flash!

Purity//Reduce: Unschlagbare Datenreduktion

Purity bietet die umfassendste Datenreduktion der Branche – in der Regel zweimal besser als bei den Wettbewerbern. Und anders als bei diesen ist die Lösung integriert, immer verfügbar und erfordert keinerlei Konfiguration. Damit sparen Sie jetzt und in Zukunft Storage-Kosten.

: 1 Durchschnittliche Datenreduktionsrate (nur Deduplizierung und Komprimierung)
: 1 DURCHSCHNITTLICHE REDUKTION INSGESAMT (Deduplizierung, Komprimierung und Thin Provisioning)

Purity//Assure: Damit gehören Ausfallzeiten der Vergangenheit an

Durch die erwiesene Verfügbarkeit von 99,9999 % sorgt Purity dafür, dass Ihre Daten und Anwendungen sicher und stets verfügbar sind, ohne Einbußen bei der Performance. Nie mehr Wartungsfenster! Freuen Sie sich stattdessen auf freie Wochenenden!


Purity//Protect: Sofortige Wiederherstellung von überall

Purity bietet eine platzsparende Disaster Recovery und Datenschutz – sowohl lokal als auch global. Snapshots und Replikation sind integriert, auf Datenreduzierung ausgelegt und einfach einzurichten. In kürzester Zeit erhalten Sie umfassenden policybasierenden automatischen Schutz.

AUTOMATISIERUNG MIT OFFENEN APIs VON PURITY

Wir glauben an offene Plattformen. Durch die Cloud-Verbindungen, Integrationen und REST APIs von Purity ist sichergestellt, dass Cloud Era Flash sich in die wichtigen Komponenten Ihres Rechenzentrums integrieren lässt. Dazu zählen vCenter, vRealize, Openstack und viele andere. Die Einfachheit von Purity bedeutet, dass FlashArray und FlashBlade vollständig automatisierbar sind.

„Mittlerweile werden unsere wichtigsten Kliniksysteme auf Pure Storage ausgeführt.“
John Pearce, Enterprise Architect
Riverview Hospital
„Wir können ein Upgrade in einer Produktionsumgebung ohne Ausfallzeiten durchführen – das ist phänomenal.“
Chris Dean, Director
Judson ISD
„Nur mit Flash können solche Datenmengen so schnell verarbeitet werden.“
Richard Wong, Director
Fremont Bank

Das Rückgrat von FlashArray

Ein AFA der nächsten Generation wie FlashArray//X wäre ohne die bahnbrechende Performance und Zuverlässigkeit von Purity für FlashArray undenkbar. Die Latenz im Mikrosekundenbereich, die bislang unerreichte Dichte und die Bandbreite von vielen GB – all dies ist ein direktes Ergebnis der softwaredefinierten Architektur von //X.


FlashBlade ermöglicht Skalierbarkeit

Durch das elastische Scale-out-Design ist FlashBlade in der Lage, Milliarden von Dateien und Objekten zu verwalten. Dank der verteilten Transaktionen von Purity für FlashBlade haben auch die Storage-Services in jedem Layer ein elastisches Scale-out-Design. Wie auch //X bietet Purity ein globales Flash-Management und eine mühelose Skalierbarkeit: Durch das Hinzufügen von zusätzlichen Blades können Sie sofort die Kapazität und Performance des Systems steigern.


Die Technologiepartner