Bestens gerüstet für Industrie 4.0 und den weltweiten Wettbewerb mit Pure Storage

Immer mehr Kunden setzen für höhere Leistung, mehr Effizienz und Innovation auf die innovativen Flash-Lösungen von Pure Storage

 

MÜNCHEN – 06. April 2016Pure Storage, führender unabhängiger Anbieter von Solid-State-Arrays, unterstützt immer mehr Kunden in der deutschsprachigen Region Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) dabei, ihr Unternehmen mit Flash-Speichertechnologie zu transformieren und auf Wachstum auszurichten. Harz Energie und KaVo aus Deutschland haben ihr komplettes Rechenzentrum auf Flash umgestellt, wodurch sie auch ihre IT-Infrastruktur weiterentwickeln und KaVo zum Beispiel virtualisierte 3D CAD-Arbeitsplätzen einführen konnten. Die österreichische Kremsmüllergruppe ist dank Flash-Speicher bestens für das Zeitalter der Industrie 4.0 gerüstet. Der Schweizer Juwelier Bucherer hingegen treibt mit Flash sein Wachstum schnell und effizient voran. Außerdem setzt zum Beispiel der Verpackungshersteller Model AG aus der Schweiz auf All-Flash-Lösungen von Pure Storage.

 

Marktforscher wie 451 Research bestätigen, dass immer mehr große und mittelständische Unternehmen Festplatten-basierten Systemen den Rücken zukehren und auf All-Flash-Speichertechnologie setzen. Die Kundengewinne zeigen, dass der Marktrend auch in der DACH-Region angekommen ist. „Herkömmliche Festplatten-basierte Speicherinfrastrukturen können nicht mit den steigenden Anforderungen, die ein innovatives Unternehmen an die IT hat, mithalten. Was wir tun, ist Storage-Umgebungen durch Vereinfachung ganz neu zu definieren. Denn mit einer veralteten IT-Landschaft zu arbeiten, wird immer komplexer, teurer und aufwändiger. Das kostet Unmengen an Ressourcen, die man besser zum Beschleunigen von Innovationen nutzen könnte“, erklärt James Petter, Vice President EMEA bei Pure Storage. „Wir sind jedes Mal aufs Neue überrascht, wie unsere Kunden die Zeit und das Geld nutzen, die wir ihnen zurückgeben.“

 

Harz Energie: Zuverlässig und nachhaltig

Harz Energie, der führende kommunale Energieversorger der Region Harz und Eichsfeld und engagiertes Unternehmen für die deutsche Energiewende, setzt auch im eigenen Unternehmen auf Nachhaltigkeit und Green IT. Mit den Pure Storage FlashArrays bauten die Verantwortlichen ein All-Flash-Datacenter auf, das allen Anforderungen an Leistung, Hochverfügbarkeit und Erweiterbarkeit gerecht wird und gleichzeitig den Speicherplatz und die Gesamtbetriebskosten sowie den Aufwand für das Speichermanagement drastisch senkt.

 

„Einfach, sicher und schnell, so würde ich die All-Flash-Speicherlösung von Pure Storage beschreiben. In einem Wort – sorglos. Das System funktioniert einfach“, erklärt Rene Barkhoff, Systemadministrator bei Harz Energie

 

KaVo: Schlank und schnell

Bernd Staudacher, Senior Systems Architect & Infrastructure SAP Lead bei KaVo, ist von den Möglichkeiten, die ein All-Flash-Rechenzentrum bietet, begeistert: „Pure Storage hat nicht zu viel versprochen – das System ist kleiner, schneller, lässt sich einfach verwalten und leicht erweitern. Und es ermöglicht uns komplett neue Anwendungen“.

 

Denn KaVo, Teil der weltweit tätigen Kavo Kerr-Gruppe, das seit über 100 Jahren Produkte und Verfahren im Bereich der Zahnheilkunde entwickelt, produziert und vertreibt, konnte nun auch die CAD-Arbeitsplätze virtualisieren. So kann sichergestellt werden, dass keine sensiblen Entwicklungsdaten das Unternehmen verlassen und die Innovationen besser geschützt sind. Außerdem hat KaVo mit Hilfe der All-Flash-Lösung von Pure Storage die Speicherinfrastruktur massiv verschlankt, Geschäftsprozesse beschleunigt und effizienter gestaltet und die Gesamtbetriebskosten deutlich gesenkt.

 

Kremsmüller: Modern und innovativ

Die österreichische Kremsmüllergruppe steht seit über 50 Jahren für Qualität im Industrieanlagenbau. Die Zusammenarbeit mit Pure Storage ermöglichte eine starke Beschleunigung der internen Prozesse sowie eine enorme Verschlankung der Infrastruktur. Außerdem liefert Flash die Basis dafür, die bestehenden digitalen Unternehmens- und Fertigungsprozesse zu optimieren und die Digitalisierung des Unternehmens im Sinne von Industrie 4.0 voranzutreiben.

 

„Unsere Erfahrungen mit Pure Storage sind absolut positiv und überzeugend. Alles was uns wichtig war, erfüllt die All-Flash-Lösung mit Bravour: Sie ist zuverlässig, einfach zu managen und wirklich schnell. Auch das nachhaltige Businesskonzept passt einfach zu uns und wir fühlen uns gut gewappnet für die Zukunft“, meint Gregor Kremsmüller, Geschäftsführer und CMO der Kremsmüllergruppe.

 

Weitere Informationen zu den Lösungen und weitere Kundenreferenzen von Pure Storage finden Sie unter: http://de.purestorage.com

 

Über Pure Storage

Pure Storage beschleunigt die Business-Transformation auf völlig neue Art und Weise. Die wegweisende, Software-definierte Speichertechnologie des Unternehmens treibt zusammen mit einem kundenfreundlichen Geschäftsmodel die Business- und IT-Transformation durch eine dramatische Steigerung von Leistung und Effizienz bei geringen Kosten voran. Der Pure Storage FlashArray//m ist einfacher, schneller und eleganter als jede andere Technologie, die man in einem Rechenzentrum findet. Big Data und leistungsintensive Workloads wie beispielsweise Cloud Computing, Datenbanksysteme, Desktop Virtualisierung, Echtzeit Analysen und Server Virtualisierung lassen sich mit FlashArray//m einfach umsetzen. Auch was die Kundenzufriedenheit betrifft, führt Pure Storage mit 79 Punkten bei dem von Satmetrix zertifizierten Net Promoter Score (NPS) die Branche an. Zu den Kunden zählen große und mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Industriezweigen: Cloud-basierte Software- und Service Provider, Verbraucher-Websites, Bildung, Energie, Finanzdienstleister, Landesregierungen, Gesundheitswesen, Produzierende Industrie, Medien, Einzelhandel und Telekommunikation. Mit Pure Storage können Unternehmen die Grenzen des Möglichen überschreiten und werden so noch schneller, intelligenter und innovativer.

 

Kontaktaufnahme mit Pure Storage:

Beteiligen Sie sich an der Diskussion auf unserem Blog: http://www.purestorage.com/blog

Folgen Sie den Unterhaltungen auf Twitter: http://www.twitter.com/PureStorage

Folgen Sie uns auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/pure-storage

 

Der Name Pure Storage sowie das "P"-Logo sind eingetragene Markenzeichen der Pure Storage, Inc. Alle anderen in dieser Pressemitteilung genannten Marken oder Namen, sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

Pressekontakt

Annette Wiedemann                                       Julia André

Grayling Deutschland                                      Pure Storage

+49 89 411 123 218                                          Julia.andre@purestorage.com

annette.wiedemann@grayling.com