Was ist Hybrid Cloud?

Hybrid Cloud ist eine Computerumgebung, die sowohl lokale als auch Public Cloud Ressourcen nutzt, zusammen mit einheitlichen Management- und Orchestrierungs-Tools, damit flexible Daten, Anwendungs-Mobilität und betriebliche Flexibilität zwischen verschiedenen Clouds ermöglicht werden.

Wie Hybrid Cloud mein Unternehmen fördern kann

Die Hybrid Cloud bietet Unternehmen betriebliche und finanzielle Möglichkeiten. Unternehmen können ihre CAPEX- und OPEX-Infrastrukturnutzung flexibel an den Workload-Bedarf und die Anforderungen an das Rechenzentrum und das Budget anpassen. Cloud-Ressourcen können beispielsweise zum Handhaben von DevOps oder KI-Initiativen verwendet werden, während geschäftskritische Apps auf lokalen Instanzen bleiben. Datenschutzoptionen und zusätzliche Anwendungsfälle für Daten nehmen in einer echten Hybrid-Cloud-Umgebung stark zu.

Was die Geschäftsanwendungen selbst betrifft, so bewegen sich Organisationen schnell zu einem Hybrid-Cloud-Modell, bei dem Unternehmen und Cloud-basierte Firmen gleichermaßen von hybriden Anwendungen profitieren, die die Vorteile der Innovation über verknüpfte lokale Instanzen und Public Clouds hinweg nutzen. In diesem Modell nutzen Unternehmen sowohl die Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit der Private Cloud als auch die Agilität, Einfachheit und die bedarfsorientierte Nutzung der Public Cloud. So erhalten Sie das Beste aus beiden Welten.

Wie Pure die Hybrid Cloud sieht

Unternehmen haben heute mit einer Cloud-Trennung zu kämpfen: Sie wollen einen Hybridbetrieb, aber die Realität ist, dass Unternehmensanwendungen meist vor Ort laufen und die Migration in die Cloud ist schwierig. Ebenso werden webbasierte Apps meist in der Cloud erstellt und die Migration auf lokale Instanzen ist komplex. Dies stellt auch eine Herausforderung für die Entwicklung dar: Lokaler und Cloud Storage haben unterschiedliche Funktionen und APIs, sodass die Entwicklung einer Anwendung, die nahtlos über beide läuft, nahezu unmöglich ist.

Die Landschaft verändert sich jedoch rasant: Die jetzt entstehende neue Hybrid Cloud wird konsistente Datenservices, Resilienz, APIs und bidirektionale Datenmobilität bieten und echte Hybridanwendungen in Private und Public Clouds sowie eine Vielzahl neuer Datenschutzoptionen ermöglichen. Eine gemeinsame Storage-Ebene bietet ultimative Agilität: Sie erhalten eine schnellere Anwendungsentwicklung und Ihre Anwendungen sind nicht mehr mit einer bestimmten Infrastruktur verbunden.

Mit branchenführender Cloud-Dateninfrastruktur, die vor Ort bereitgestellt wird, und Cloud-Datendiensten, die nativ in der Public Cloud bereitgestellt werden, ebnet Pure heute den Weg für dieses neue hybride Cloud-Modell.

Mehr für Sie

Erfahren Sie mehr über die Cloud-Datenservices von Pure Storage

Flash-zu-Flash-zu-Cloud ist das neue Paradigma

Einführung des Cloud Block Store für AWS

+