Was ist Hyper Converged Infrastructure?

Hyper Converged Infrastructure ist eine softwarezentrierte Architektur mit eng gekoppelten Storage-, Netzwerk- und Rechenressourcen, die in Standardhardware eines einzigen Anbieters integriert sind.

Warum entscheiden sich Unternehmen für Hyper Converged Infrastructure?

Unternehmen nutzen Hyper Converged Infrastruktur für ihre Tier-2-Workloads und schätzen das Appliance-ähnliche HCI-Modell, weil es einen einfachen Einstieg in kleinem Maßstab mit bedarfsgerechter späterer Skalierung ermöglicht. Der Rechen- und Storage-Stack kann reduziert werden, um Workloads zu konsolidieren, und die Betriebskosten an der Peripherie sinken, weil keine IT-Experten für die Verwaltung benötigt werden.

HCI erfordert jedoch Kompromisse bei der Performance, weil separate Rechen– und Storage-Ausfalldomänen entfallen.  Darüber hinaus wird die Verwaltbarkeit mit zunehmender Größe problematisch, wenn Sie Ihre Tier-2-Workloads skalieren und Appliances hinzufügen.  Man könnte argumentieren, dass wegen der erforderlichen Infrastruktur zur Ausführung und Verwaltung von tausend VMs dies als Tier-1-Workload eingestuft werden sollte und dass sich wenige große Elemente viel leichter verwalten lassen als Tausende kleiner Elemente.

Konvergenz ohne Kompromisse

Pure Storage möchte in puncto Konvergenz keine „entweder-oder“-Entscheidungen.  Moderne All-Flash-Converged-Infrastructure-Lösungen sind intelligenter, einfacher, kleiner – und effizienter als je zuvor. Sie sind VM-spezifisch, direkt in der Hybrid-Cloud einsetzbar und besitzen gleichzeitig die Vorhersagbarkeits- und Effizienzvorteile von dedizierten Rechen- und Storage-Tiers.  Die FlashStack Converged-Infrastructure (CI)-Lösung von Pure ist eine umfassende Alternative zu festplattenbasierten CI- und HCI-Angeboten. FlashStack wird in Partnerschaft mit Cisco und VMware angeboten, um erstklassige Komponenten bereitzustellen, die in vielen verschiedenen Szenarien getestet wurden.  Die Lösung lässt sich unterbrechungsfrei an Ihr Unternehmenswachstum anpassen und bietet eine leistungsstarke und zuverlässige Plattform für Ihre Cloud.

Vorteile von FlashStack:  

  • Einfache, kompromisslose Architektur, mit der verteilte Hardwaresilos entfallen
  • Bewährte, getestete Interoperabilität für zuverlässige Anwendungsbereitstellung
  • Infrastruktur für herkömmliche und konvergierte Betriebsmodelle gleichermaßen, um die Konsolidierung im eigenen Tempo vorzunehmen
  • Converged Infrastructure für Multi-Hypervisor-, Bare-Metal- oder Container-Implementierungen
  • Für die Cloud entwickelt, einschließlich umfassender Integration mit Cloud-Plattformen von Cisco, VMware, OpenStack und anderen Anbietern

Mehr für Sie

Webinar

IT-Konvergenz: Ein Blick auf CI und HCI

White Paper

Quantifizierung des Werts der Converged-Infrastructure-Lösung von Pure im Vergleich zu Cloud-basierter IaaS

Webinar

Konvergenz im Rechenzentrum

+
800-379-7873 +44 20 3870 2633 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 9 75 18 86 78 +49 89 12089 253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 (0) 20 201 49 65 +46-101 38 93 22 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 31 52 80 624 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387

3 einfache erste Schritte

1. Ihre Anforderungen überprüfen

Starten Sie gleich, indem Sie Ihre Storage-Anforderungen von unseren Experten einschätzen lassen.

2. Proof of Concept durchführen

Erstellen Sie mit unserem Team einen Proof of Concept, um zu sehen, wie gut wir zu Ihnen passen.

3. Migration zu Pure

Wählen Sie das richtige Team als Partner, um gleich damit zu beginnen, Ihre Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken.