Pure as-a-Service erfährt starke Kundenakzeptanz in verschiedenen Regionen, Branchensegmenten und Anwendungsfällen

Pure as-a-Service sieht starke Kundenakzeptanz

München, 16. April 2021 — Pure Storage® (NYSE: PSTG), der IT-Pionier, der Storage as-a-Service in einer Multi-Cloud-Welt anbietet, hat heute das anhaltende Wachstum seiner Pure as-a-Service-Abonnementangebote bekannt gegeben.

Im Laufe des vergangenen Jahres verzeichnete Pure Storage eine verstärkte Kundenakzeptanz seines neuen Angebots in allen wichtigen Märkten weltweit. Zu den neuen Kunden von Pure as a Service gehörten allein im vierten Quartal große Cloud-Anbieter, Finanzinstitute, Krankenhäuser, Telekommunikationsunternehmen und mehr, darunter ein Kunde mit einem Pure as a Service-Engagement von mehr als 10 Mio. US-Dollar. Insgesamt überstieg der jährliche Umsatz mit Subscriptions (Angebote im Abo-Modell) von Pure Storage, zu dem Pure as-a-Service und Evergreen gehören und der mehr als 30% des Gesamtumsatzes ausmacht, im Geschäftsjahr 21 500 Mio. US-Dollar, was einem Wachstum von 33% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Pure Storage hat seine Plattform für Abonnement-Services weiter ausgebaut, die Komplexität durch den Wegfall zusätzlicher Lizenzen und Support-Kosten reduziert und ein neues Maß an Transparenz geschaffen, das es in der Storage-Branche bisher nicht gab. Der Servicekatalog von Pure, der im vierten Quartal eingeführt wurde, spiegelt eine Public-Cloud-Erfahrung wider, mit höherer Granularität und niedrigeren Einstiegspunkten, die für eine einfache Skalierung ausgelegt sind. Mit dem neuen Kostenkalkulator können Kunden jetzt ihre monatlichen Kosten für Pure as-a-Service abschätzen und so noch einfacher den richtigen Storage-Service-Level für jeden Workload wählen.

„Nur Pure bietet ein echtes Enterprise-Class-Utility mit flexiblem Speicherverbrauch, ein Cloud-Erlebnis vor Ort, einen einfachen Weg, um Daten jederzeit in die Cloud zu verschieben, und richtet die Ausgaben am tatsächlichen Verbrauch aus. Da Kunden weiterhin mit dynamischen Geschäftsanforderungen konfrontiert sind, bietet Pure as-a-Service die Flexibilität, Einfachheit und Zuverlässigkeit, die sie benötigen.“

Prakash Darji
Vice President und General Manager, Digital Technology Services Group, bei Pure Storage

„Die Vision von Pure hinsichtlich Storage als Code hat sich während der Pandemie bewährt und ermöglicht unseren Kunden, die Speicherkapazität zu skalieren, um mit den sich schnell ändernden Anforderungen Schritt zu halten. Mit Pure as-a-Service konnten unsere Kunden genau die Kapazität bezahlen, die sie brauchten, und erhielten dennoch die gleiche Performance und Verfügbarkeit wie bei einem traditionellen Cloud-Desktop“, kommentierte Robert Green, President, Mitbegründer und CTO von Dizzion.

„Pure war der einzige Anbieter, der uns mit Pure as-a-Service ein flexibles, innovatives und skalierbares Angebot unterbreitete, was für uns letztlich den Ausschlag gab. Das Full-Opex-Modell, die verbrauchsabhängige Abrechnung und die kurzfristigen Verträge haben uns überzeugt“, so Fabrice Joffre, Technical Director bei Hopps.

„Wir haben festgestellt, dass wir mit Pure as-a-Service alle Vorteile eines flexiblen Verbrauchsmodells erhalten, ohne bei der Sicherheit Kompromisse eingehen zu müssen“, sagte Jo Verstappen, CEO bei Open Line.

Weitere Informationen über Pure as-a-Service finden sie hier.

# # # ENDE # # #

Über Pure Storage

Pure Storage (NYSE: PSTG) gibt Technologen ihre Zeit zurück. Pure liefert eine moderne Datenerfahrung, die es Unternehmen ermöglicht, ihren Betrieb als echtes, automatisiertes Storage-as-a-Service-Modell nahtlos über mehrere Clouds auszuführen. Pure ist einer der am schnellsten wachsenden Anbieter von Enterprise-IT aller Zeiten und hilft Kunden dabei, Daten optimal zu nutzen und gleichzeitig die Komplexität und die Kosten beim Verwalten der zugrunde liegenden Infrastruktur zu verringern. Und als eines der in den Top 1 % platzierten B2B-Unternehmen im Bezug auf die Zufriedenheit unserer Kunden kann Pure eine stetig wachsende Liste an Kunden vorweisen, die zu den zufriedensten der Welt gehören.

Pure Storage, das Pure P-Logo, Portworx und die Marken auf der Pure-Markenliste unter www.purestorage.com/legal/productenduserinfo.html sind Marken von Pure Storage, Inc. Andere Namen sind Marken der jeweiligen Inhaber.

Mit Pure in Verbindung treten

Blog 
LinkedIn
Twitter 
Facebook

„Kontakt“ drücken
Daniel Beattie
Pure Storage
800-379-7873 +44 2039741869 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 1 83 76 42 54 +49 89 12089253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 202457440 +46850541356 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 43 505 28 17 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387 +48 22 343 36 49
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt!

Ältere Browser stellen häufig ein Sicherheitsrisiko dar. Um die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, führen Sie bitte ein Update auf einen dieser aktuellen Browser durch.