Pure Storage in neuestem vierteljährlichen Enterprise Storage Systems Report von IDC als Top-5-Anbieter eingestuft

Dem Bericht zufolge wachsen die Einnahmen von Pure deutlich schneller als der Markt


München – 18. Juni 2020 — Pure Storage (NYSE: PSTG), der IT-Pionier, der Storage-as-a-Service in einer Multi-Cloud-Welt anbietet, hat sich im Markt für externen Speicher mit deutlichem Vorsprung behauptet. Dies bestätigte IDC in seinem jüngsten Worldwide Quarterly Enterprise Storage Systems Tracker (Q1 2020) und stufte Pure als einen der fünf führenden Anbieter im externen OEM-Speichermarkt  ein.

Laut IDC wuchs der Storage-Umsatz von Pure im ersten Quartal im Jahresvergleich um 7,7 Prozent, während der Markt insgesamt um 8,2 Prozent schrumpfte. Das Segment der All-Flash-Arrays war der einzige externe Storage-Bereich, der in der vierteljährlichen IDC-Umfrage ein Wachstum verzeichnete, wobei Festplattenspeicher um 18 Prozent und Hybrid-Arrays um 11,5 Prozent schrumpften.

„Wir sind sehr stolz auf die Ergebnisse von Pure und auf unseren Platz im neuesten IDC Worldwide Quarterly Enterprise Storage Systems Tracker“, erklärte Charles Giancarlo, Chairman und CEO von Pure Storage. „Unsere Dynamik zeigt deutlich, dass unsere Kunden die Einfachheit, Zuverlässigkeit und Flexibilität von Pure und unseren Lösungen schätzen und sich auf sie verlassen, besonders in dieser kritischen Zeit.“

In seinem jüngsten Bilanzbericht für das erste Quartal meldete Pure einen Umsatz von 367,1 Millionen US-Dollar, 12 Prozent mehr als im Vorjahr. Hierbei verzeichnete Pure 37 Prozent Zuwachs bei den Einnahmen aus Abonnementdiensten, zu denen die Angebote Evergreen, Pure as-a-Service und Cloud Block Store gehören.
 

# # # ENDE # # #
 

Über Pure Storage

Pure Storage (NYSE: PSTG) hilft modernen Unternehmen, Daten in Geschäftsvorteile umzuwandeln. Als eines der am schnellsten wachsenden IT-Unternehmen der Unternehmensgeschichte unterstützt Pure Storage Kunden bei der Nutzung von Daten und reduziert gleichzeitig die Komplexität und den Aufwand für die Verwaltung der dahinterliegenden Infrastruktur. Pure Storage bietet eine moderne „Datenerfahrung“, basierend auf einem echten, automatisierten Storage-as-a-Service-Betriebsmodell – nahtlos über mehrere Clouds hinweg. Mit einem zertifizierten NPS-Kundenzufriedenheitswert unter den führenden 1 Prozent der bewerteten B2B-Unternehmen zählen die Mitglieder des ständig wachsenden Kundenstamms von Pure zu den zufriedensten Kunden der Welt.

Analystenbewertung

Pure Storage ist im 2019 Gartner Magic Quadrant for Primary Storage als „Leader“ eingestuft worden.