Die Unternehmensverantwortung von Pure

Technologie hat die Lebensqualität von Menschen weltweit verbessert. Die soziale Verantwortung unseres Unternehmens geht über unsere Technologie hinaus, indem wir bestrebt sind, unsere Umweltauswirkungen zu minimieren, gemeinnützig tätig zu sein und uns für Inklusion, Diversität und Zusammenhalt einzusetzen.

Wir bewirken etwas – in unseren Communities und weltweit

Gemeinnützige Aktivitäten

Unsere Pure Good Foundation hat zum Ziel, unsere Mitarbeiter zu inspirieren und in unsere lokale und globale Gemeinschaft zu investieren, wobei der Fokus auf dem Umweltschutz und auf der Mitarbeiterentwicklung liegt.

Mitarbeiter

Pure setzt sich für globale Diversität und Gleichberechtigung ein und ist stolz darauf, als Arbeitgeber für Chancengleichheit und positive Arbeitsbedingungen zu sorgen.

Unser Planet

Wir streben eine ethische Lieferkette an und möchten Kunden mit unserer Technologie dabei unterstützen, ihre Nachhaltigkeitsziele für Energie zu erreichen.

Gemeinnützige Aktivitäten

Die Pure Good Foundation wurde 2015 gegründet, als die Mitarbeiter dafür stimmten, in unsere Communitys zu investieren und sicherzustellen, dass Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität in unserem direkten Umfeld gefördert werden.

Mitarbeiter

Unser Ziel lautet, inklusive Praktiken in alle Talentprozesse zu integrieren. Unsere Führungskräfte und Mitarbeiter sollen als Vorbild vorangehen, Gleichberechtigung fördern und sicherstellen, dass unsere Kultur offen für Neues bleibt.

Inklusion und Diversität bei Pure

Damit wir weiterhin innovativ sein können, müssen wir talentierte Mitarbeiter einstellen und unterstützen, die gute Ideen mitbringen. Daher wollen wir Gleichberechtigung und Inklusion in allen Bereichen gewährleisten. Gleichberechtigung ist für uns kein separater Aspekt, sondern ein wesentlicher Faktor für unseren Erfolg.

Pure Equality stellt sicher, dass wir ein bunt gemischtes, inklusives Unternehmen mit Chancengleichheit bleiben, in dem sich jeder weiterentwickeln, etwas beitragen und innovativ tätig sein kann. Wir bei Pure Storage feiern Diversität und Inklusion durch Pure Equality-Organisationen für Frauen, LGBTQ+, junge Arbeitskräfte, Menschen unterschiedlicher ethnischer Abstammung, Veteranen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Begabungen.

Engineering Manager

Evelyn Klein

„Ich bin seit fünf Jahren bei Pure Storage und in dieser Zeit hat sich Diversität von einer reinen Handlungsweise zu etwas entwickelt, das wir als Unternehmen verkörpern.“

Ich bin seit fünf Jahren bei Pure Storage und in dieser Zeit hat sich Diversität von einer reinen Handlungsweise zu etwas entwickelt, das wir als Unternehmen verkörpern. Was mich betrifft, erinnere ich mich noch gut an mein Coming-out, wie hilfreich die Leute waren und wie wir meine Zweifel und Ängste in persönlichen Gesprächen ausgeräumt haben. Das war gelebte Diversität. Jetzt freue ich mich, dass Diversität bei Pure seinen festen Platz bekommt und alle LGBTQ+-Puritaner dieselbe Rückendeckung wie ich erhalten.

Solutions Architect, AI & ML

Emily Watkins

„Erst als ein paar Lösungen meines Teams strenge rechtliche und technische Prüfungen bestanden hatten und die Patentanmeldung feststand, dachte ich ‚Wow, super, jetzt bin ich eine Erfinderin!‘“

Erst als ein paar Lösungen meines Teams strenge rechtliche und technische Prüfungen bestanden hatten und die Patentanmeldung feststand, dachte ich „Wow, super, jetzt bin ich eine Erfinderin!“

dieser Erfindergeist hier ist richtig ansteckend! Ich bin von unserem Legal-Team sehr beeindruckt, das Innovationen aus dem gesamten Unternehmen fördert – von jedem Erfinder, egal mit welchem Hintergrund.

Engineering Director

Michelle Berreda

„Ich habe in meiner Laufbahn verschiedenste Rollen eingenommen, darunter Technischer Support, Kundenschulungen, Vertriebsingenieurin, IT und Qualitätssicherung.“

Ich bin seit sechs Jahren Puritanerin und war am Aufbau der QA-Teams für FlashArray und FlashBlade beteiligt. Vor 19 Jahren zog ich nach Silicon Valley, um meinen Platz in der Welt der Technologie-Startups zu finden. Viele lange Arbeitstage, schlaflose Nächte, Durchhaltevermögen und ständig wechselnde Technologien haben mich dorthin gebracht, wo ich jetzt bin.  Ich habe in meiner Laufbahn verschiedenste Positionen eingenommen, darunter Technischer Support, Kundenschulungen, Vertriebsingenieurin, IT und Qualitätssicherung.

+

Unser Planet

Pure möchte eine ethische Lieferkette zur Herstellung branchenführender Produkte sicherstellen. Außerdem unterstützen unsere Produkte die Kunden durch grüne Technologie beim Erreichen ihrer Nachhaltigkeitsziele für Energie.

Responsible Business Alliance (RBA)

Als Mitglied der Responsible Business Alliance (RBA) engagiert sich Pure Storage für die Vision und Ziele der RBA:

Vision
Eine globale Elektronikbranche, die nachhaltigen Wert für Personal, Umwelt und Unternehmen schafft.

Mission
Mitglieder, Lieferanten und andere Parteien verbessern gemeinsam die Arbeits- und Umweltbedingungen mithilfe führender Standards und Praktiken. Pure Storage verpflichtet sich, seine Aktivitäten nach und nach an die Vorgaben des RBA-Verhaltenskodex anzupassen und dieses Vorgehen auch bei seinen First-Tier-Lieferanten zu ermutigen. Wann immer möglich, möchte Pure Storage die RBA-Strategie und -Tools praktisch umsetzen und damit die gemeinsamen Branchenziele fördern.