Pure Storage und SAP festigen weiter ihre Technologiepartnerschaft

Gemeinsamer Support und Zusammenarbeit gibt Kunden das Vertrauen, geschäftskritische SAP Workloads auf FlashArray ausführen zu können


München/Wien/Zürich , den 01. April 2020 — Pure Storage (NYSE: PSTG), der IT-Pionier im Bereich Storage-as-a-Service, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen die Platin-Stufe im SAP PartnerEdge-Programm erreicht hat und ein globaler Technologiepartner von SAP ist. Das für SAP HANA zertifizierte FlashArray-Produkt von Pure Storage bietet Kunden und Dienstleistern, die geschäftskritische SAP Workloads ausführen, einen erheblichen Mehrwert. Die Kooperation sieht gemeinsamen technischen Support, Kompetenzzentren und tiefere Technologie-Integrationen zwischen den beiden Unternehmen in den Bereichen Intelligent Enterprise, SAP S/4HANA, Cloud Computing, Storage und Virtualisierung vor. Diese Erweiterung der Partnerschaft von Pure mit SAP wird Kunden helfen, bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen.

„Pure Storage ist begeistert, unsere Zusammenarbeit mit SAP als globaler Technologiepartner auf eine neue und tiefgehende Ebene voranzubringen“, so Michael Sotnick, Vice President, Partners, Alliances and Business Development, Pure Storage. „Bei Pure haben wir unseren Ruf auf Innovation, Performance und außergewöhnlichen Kundenservice aufgebaut. Wir freuen uns darauf, mit unseren Evergreen-Plattformen einen Rahmen für eine tiefere Integration und Zusammenarbeit für die weltweit führenden Produkte und Technologien von SAP zu schaffen.“

„Diese erweiterte globale Technologiepartnerschaft mit Pure Storage zeigt den Wert des kundenorientierten Ökosystems von SAP – die enge Zusammenarbeit mit Partnern, die das Potenzial haben, in einer Vielzahl von Anwendungsfällen und Anforderungen einen unmittelbaren Nutzen zu erzielen“, kommentierte Marc Rolfe, Senior Vice President, Global Business Development and Ecosystems, SAP. „Gemeinsam wollen wir für unsere Kunden bessere Ergebnisse, höhere Gewinne und beschleunigte Innovationskurven erzielen“, ergänzte Rolfe.

Weitere Informationen zu gemeinsamen Lösungen von Pure Storage und SAP finden Sie hier.


# # # ENDE # # #

Alle in diesem Dokument enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen gemäß der Definition des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Wörter wie "antizipieren", "glauben", "schätzen", "erwarten", "prognostizieren", "beabsichtigen", "können", "planen", "projizieren", "vorhersagen", "sollten" und "werden" und ähnliche Ausdrücke, die sich auf SAP beziehen, sollen solche zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. SAP übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren. Alle zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen abweichen. Die Faktoren, die die zukünftigen Finanzergebnisse der SAP beeinflussen könnten, werden in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Unterlagen, einschließlich des jüngsten Jahresberichts der SAP auf Formular 20-F, der bei der SEC eingereicht wurde, ausführlicher erörtert. Die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die nur für den Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung sprechen.

© 2020 SAP SE. Alle Rechte vorbehalten.


SAP und andere im Text erwähnte SAP Produkte und Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern. Weitere Informationen und Hinweise zu Marken finden Sie unter https://www.sap.com/copyright.


Über Pure Storage

Pure Storage (NYSE: PSTG) hilft modernen Unternehmen, Daten in Geschäftsvorteile umzuwandeln. Als eines der am schnellsten wachsenden IT-Unternehmen der Unternehmensgeschichte unterstützt Pure Storage Kunden bei der Nutzung von Daten und reduziert gleichzeitig die Komplexität und den Aufwand für die Verwaltung der dahinterliegenden Infrastruktur. Pure Storage bietet eine moderne „Datenerfahrung“, basierend auf einem echten, automatisierten Storage-as-a-Service-Betriebsmodell – nahtlos über mehrere Clouds hinweg. Mit einem zertifizierten NPS-Kundenzufriedenheitswert unter den führenden 1 Prozent der bewerteten B2B-Unternehmen zählen die Mitglieder des ständig wachsenden Kundenstamms von Pure zu den zufriedensten Kunden der Welt.

Analystenbewertung

Pure Storage ist im 2019 Gartner Magic Quadrant for General Purpose Storage als „Leader“ eingestuft worden.