Cloud-Block-Storage für geschäftskritische Anwendungen

Pure Cloud-Block-Store™ liefert konsistente Datenservices, Resilienz und APIs, sodass Sie Anwendungen nahtlos in Ihrer gesamten Hybrid Cloud ausführen können.

Cloud-Storage verbessern

Genießen Sie die branchenführende Effizienz, sofortige platzsparende Snapshots und Data-at-Rest-Verschlüsselung von Pure. Cloud-Block-Store bietet mit seiner Dual-Core-Architektur und seiner hohen Verfügbarkeit über alle Verfügbarkeitszonen hinweg industrietaugliche Zuverlässigkeit für geschäftskritische Anwendungen, die in der Cloud ausgeführt werden.

Hybrid-Cloud-Anwendungsfälle nutzen

Sie können Anwendungen in Ihrer gesamten Hybrid Cloud entwickeln, migrieren und ausführen und die Cloud für Disaster Recovery nutzen. Erhalten Sie das höchste Maß an Hochverfügbarkeit für geschäftskritische Apps, die in der Cloud ausgeführt werden.

Hybrid-Cloud-Anwendungsfälle

Führen Sie nahtlos VM- und Container-Apps aus

Die Cloud Block Store-Erfahrung ist nahtlos, dank umfassender Integrationen mit VMware-Automatisierungs- und Container-Orchestrierungs-Tools. Profitieren Sie von der offenen Full-Stack-Orchestrierung über die Infrastructure-as-Code-Module von Pure.

Tier-2-Datenreplikation für Disaster Recovery

Doch glauben Sie nicht einfach nur, was wir Ihnen erzählen.

Wir arbeiten mit den Besten aus allen Branchen zusammen. Lesen Sie, was sie über uns zu sagen haben.

Mit AWS und Cloud-Block-Store sparen

Erfahren Sie, wie sich durch den Einsatz von AWS und Cloud-Block-Store Einsparungen in Form von Storage-Effizienz sowie unternehmenstauglicher Resilienz und Redundanz realisieren lassen. Geschätzte Berechnungen sind nur in USD verfügbar.

3 einfache erste Schritte

1. Ihre Anforderungen überprüfen

Starten Sie gleich, indem Sie Ihre Storage-Anforderungen von unseren Experten einschätzen lassen.

2. Proof of Concept durchführen

Erstellen Sie mit unserem Team einen Proof of Concept, um zu sehen, wie gut wir zu Ihnen passen.

3. Migration zu Pure

Wählen Sie das richtige Team als Partner, um gleich damit zu beginnen, Ihre Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken.