Pure Storage Certification

Fachwissen belegen und Anerkennung erhalten – mit einer Zertifizierung für Pure Storage-Technologien.

Gründe für eine Pure Storage-Zertifizierung

Testen Sie sich

Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe. Verschaffen Sie Ihrem Unternehmen Vorteile, indem Sie zu einem Certified Professional für Pure Storage werden.

Spezialist für Pure

Die Zertifizierung für Pure Storage verschafft Ihren Partnern eine solide Basis und eine umfassende Spezialisierung auf dem Gebiet der Pure Storage-Technologien.

Belege für Ihr Wissen

Die Pure-Zertifizierungen zeigen, dass Sie über die erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen mit Pure Storage-Technologien verfügen.

Angebotene Zertifizierungen

Pure Storage
Foundation Certification Exam


Beim Pure Storage Foundation Exam werden alle Kandidaten einem Basistest unterzogen. Das Ergebnis ist die Grundlage für weitere Einstufungen und Zertifizierungen. 

Prüfungs-ID: PCA_001
Erreichte Qualifikation: Pure Storage Certified Associate

Geprüfte Themenbereiche

Administration

  • Überwachen, Verwalten und Aktualisieren der Konfigurationen auf Pure Storage-Arrays

Support

  • Ermitteln der Schritte, die zum Anlegen eines Support-Tickets erforderlich sind
  • Definieren der Arten von Supportmeldungen

Architektur und Komponenten

  • Ermitteln der Komponenten von FlashArray, FlashBlade™ und FlashStack™
  • Anwenden der Kenntnisse über die Architektur zum Asset Management

Evergreen™-Geschäftsmodell

  • Definieren der Merkmale und Vorteile von Evergreen Storage
  • Ermitteln, wie Technologie von Pure Storage in einem Rechenzentrum implementiert werden soll

Pure Storage FlashArray Architect Professional


Um als „Pure Storage Certified Architect Professional – FlashArray“ zertifiziert zu werden, müssen Sie unter Beweis stellen, dass Sie in der Lage sind, schnelle und zuverlässige Lösungen zu implementieren, die geschäftlichen Nutzen bringen und Bereitstellungsrisiken senken.

Prüfungs-ID: FAP_101
Erreichte Qualifikation: Pure Storage Certified Architect Professional – FlashArray

Geprüfte Themenbereiche

Design

  • Anwenden der Kenntnisse über Kapazitäten, Datenmerkmale usw. zur Ermittlung der entsprechenden FlashArray-Konfiguration
  • Definieren, wie Pure1 META für ein Performance-Sizing für FlashArray genutzt werden kann

Architektur

  • Beschreiben unterschiedlicher Architekturoptionen
  • Identifizieren der Auswirkungen verschiedener Architekturoptionen

Management

  • Ausführen von Storage-Vorgängen mit der CLI, REST API, FlashArray GUI und Pure1

Datenschutz

  • Erläutern von Snapshot, asynchroner Replikation und //ActiveCluster in FlashArray

Häufig gestellte Fragen

Wie melde ich mich zu einer Prüfung an?

Legen Sie mithilfe Ihrer E-Mail-Adresse ein Onlinekonto an:

1. Navigieren Sie zu  www.examslocal.com.

2. Wählen Sie das gewünschte Datum und die Uhrzeit für die Prüfung aus. Beachten Sie, dass Prüfungen 24 Stunden im Voraus angemeldet werden müssen. Das früheste Datum, das Sie auswählen können, ist der nächste Arbeitstag. Die Zeitzone für Ihre Prüfung basiert auf der Zeitzoneneinstellung Ihres Webbrowsers.

3. Führen Sie eine Kompatibilitätsprüfung aus, und stimmen Sie den Bedingungen zu, um Ihre Prüfung anzumelden.

Wie sind die Zertifizierungsprüfungen organisiert?

Die Zertifizierungsprüfung ist ein Multiple-Choice-Test, der aus TBA Fragen besteht. Für die Beantwortung stehen TBA Minuten zur Verfügung. Es handelt sich um eine beaufsichtigte Onlineprüfung, d. h., der Student benötigt eine Webcam, über die er während der Prüfung beobachtet wird.

Handelt es sich um eine Open-Book-Prüfung?

Nein. Sie können während der Prüfung nichts in Ihren eigenen Unterlagen nachschlagen.

Sollte ich eine Schulung absolvieren, bevor ich die Prüfung ablege?

Sie müssen nicht für die Prüfung lernen, denn wir möchten Ihre praktische Erfahrung testen.

Was kostet die Zertifizierungsprüfung?

Die Prüfungsgebühren betragen 200 US-Dollar. Sie haben einen Versuch. Wenn Sie nicht bestehen, müssen Sie die Gebühr erneut zahlen und die Prüfung wiederholen. Seit dem ersten Versuch müssen mindestens sieben Tage vergangen sein. Wenn Sie bestanden haben, können Sie die Prüfung nicht wiederholen.

Kann ich mir Beispielfragen ansehen?

Ja, in den Studienleitfäden für die Prüfungen finden Sie Beispielfragen.

Läuft die Zertifizierung ab?

Ja. Die Zertifizierung ist zwei Jahre gültig.

Wie und wann erhalte ich meine Ergebnisse?

Die Ergebnisse und Bewertungen sind 24 bis 48 Stunden nach der Prüfung verfügbar.  Die Prüfungsergebnisse werden in Ihrem CertMetrics Account angezeigt.

Wenn Sie sich zum ersten Mal bei CertMetrics anmelden, werden Sie gefragt, ob Sie sich schon einmal angemeldet haben. Klicken Sie auf diesen Link und geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich auch unter www.examslocal.com registriert haben. Sie erhalten eine E-Mail mit Anweisungen dazu, wie Sie einen Login und ein Passwort anlegen.

Bekomme ich eine Kopie meiner Zertifizierung?

Nachdem Sie sich bei CertMetrics angemeldet haben, suchen Sie nach dem Link für Zertifizierungen. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie zu Ihrem Zertifikat, das Sie als PDF herunterladen können.  

Wie erhalte ich mein Badge?

Melden Sie sich erneut bei CertMetrics an, und suchen Sie nach dem Link „Badges”.  Wenn Sie darauf klicken, können Sie Ihr Badge auf Facebook, Google+, Twitter oder LinkedIn teilen. Sie können das Badge auch Ihrer E-Mail-Signatur hinzufügen.


Willkommen bei Pure Storage!
Unsere Experten für Daten-Storage stehen bereit, um Ihre Fragen zu beantworten.

Vernetzen Sie sich mit Pure

Featured Technology Partners