Pure Storage präsentiert neue, konvergierte Infrastrukturlösungen, um das gesamte Spektrum der Datenanalyse zu beschleunigen

FlashStack with FlashBlade und AIRI ermöglichen es Unternehmen, eine Reihe von Datenanalysen in jeder Phase ihrer „Datenreise“ durchzuführen

 

München/Wien/Zürich, den 18. Juli 2018 - Pure Storage (NYSE: PSTG), Anbieter einer All-Flash-Speicherplattform, die Innovatoren bei der besseren Nutzung von Daten unterstützt, stellt heute FlashStack with FlashBlade™ zur Beschleunigung von Data Warehouses vor. Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass AIRI™ und AIRI Mini™, die KI-Infrastrukturlösungen von Pure Storage und NVIDIA, jetzt mit Cisco Nexus Ethernet-Switches erhältlich sind. Kunden von Cisco und Pure Storage können somit nun ein Spektrum von Datenanalysen einrichten, um Daten in Innovationen umzuwandeln, egal in welcher Phase ihrer „Datenreise“. 

Mit der Zeit werden immer mehr Daten in „heißen“ oder „warmen“ Ebenen vorgehalten, wo deren Wert leicht extrahiert werden kann. Aufgrund dieser Verschiebung müssen Unternehmen die neuesten Extraktionswerkzeuge und Speichermodelle nutzen, die es ihnen ermöglichen, am effektivsten und effizientesten zu arbeiten.

„Daten sind der Lebensnerv der heutigen Wirtschaft und der Treibstoff für Innovationen. Neue Methoden in der Medizin, neue Branchen, neue Möglichkeiten, all dies geht von Daten aus. Diese neue Ära erfordert eine neue Datenhaltung und Datenstrategie“, erklärt Michael Sotnick, Vice President, Partners, Services & Business Development bei Pure Storage. „Damit Unternehmen die Herausforderungen unserer Zeit bewältigen können, müssen sie verstehen, wie sie durch Daten die Innovation und Differenzierung vorantreiben können.“

KI-ready Infrastruktur 

Daten sind der Treibstoff der aktuellen KI-Revolution. Während viele Pioniere die Grenzen dessen, was mit KI in ihrer eigenen Branche möglich ist, überschritten haben, hat die überwiegende Mehrheit der Unternehmen damit zu kämpfen, überhaupt loszulegen. Heute sind nicht alle Daten leicht zugänglich. Ohne schnellen und einfachen Zugriff werden Daten eher zum teuersten statt zum wertvollsten Gut eines Unternehmens. KI muss mehr Unternehmen schneller erreichen und möglichst unmittelbar Wert schaffen. Pure Storage arbeitet mit Cisco zusammen, um dies für Unternehmen in großem Maßstab Wirklichkeit werden zu lassen: AIRI, basierend auf dem NVIDIA DGX-1, ist die branchenweit erste Lösung zur Vereinfachung der KI-Nutzung.

„Die Tage, an denen der Wert in Dollar pro Gigabyte gemessen wird, sind vorbei. Der Wert wird nun in Simulationen pro Tag gemessen. Die Branche konzentriert sich auf die Ergebnisorientierung, denn Einfachheit, Leistung und Ausfallsicherheit geben uns die Zeit dazu“, erläutert Ed Horley, Vice President of Engineering beim IT-Lösungsanbieter Groupware Technology. „Mit AIRI können Kunden ihre KI-Initiativen innerhalb weniger Stunden starten. Das einfache, skalierbare Design erlaubt es, mit Ihren KI-Anforderungen zu wachsen. Durch die Eliminierung der Infrastrukturkomplexität können sich die Kunden auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich die Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen.“

AIRI ist die branchenweit erste komplette KI-fähige Infrastruktur, entwickelt von Pure Storage und NVIDIA, um die Leistungsfähigkeit von NVIDIA DGX™-Systemen zu erweitern. Mit FlashBlade Storage und NVIDIA DGX-1-Servern bietet AIRI Unternehmen eine einfache, schnelle und zukunftssichere Infrastruktur. Diese stellt vier NVIDIA DGX-1-Systeme, vier petaFLOPS mit hoher Lernleistung, Pure FlashBlade 15 x 17 TB Blades, 1,5M NFS IOPS und zwei 100 Gigabit Switches mit RDMA zur Verfügung.

AIRI Mini basiert auf Pure Storage FlashBlade mit 7 x 17 TB Blades, zwei NVIDIA DGX-1-Servern, Cisco 100 GbE-Switches, unterstützt GPUDirect RDMA für maximale verteilte Trainingsleistung und liefert zwei petaFLOPS mit hoher Lernleistung. Die gesamte Software ist im Lieferumfang enthalten, so dass Datenwissenschaftler durch einfaches Einschalten des Systems in ihre Projekte einsteigen können.

FlashStack powered by FlashBlade

Während einige Unternehmen Data Lakes oder KI-Datenpipelines verwenden, greifen viele immer noch für den Großteil ihrer geschäftskritischen Arbeit auf ein Data Warehouse zurück. FlashStack powered by FlashBlade, speziell für Oracle Data Warehouse entwickelt, ist eine von Cisco validierte integrierte Infrastrukturlösung.

„Während AIRI die perfekte Lösung für Unternehmen ist, die KI nutzen wollen, gibt es viele Unternehmen, die auf Einzelserver-Lösungen setzen“, kommentiert Matt Burr, General Manager für FlashBlade bei Pure Storage. „Für Unternehmen, die einen Zwischenschritt zwischen Single-Server und AIRI benötigen, ist FlashStack die richtige Lösung.“

Es gibt drei Hauptprobleme bei bestehenden Data-Warehouse-Lösungen:

  • Performance: Data Warehouse Appliances haben in der Vergangenheit nicht mit dem Datenwachstum Schritt gehalten.
  • Preisgestaltung: Wenn Rechenleistung und Speicherung gekoppelt sind, wie es bei Data Warehouse Appliances der Fall ist, kaufen Unternehmen am Ende zu viel von dem einen oder anderen.
  • Flexibilität: Eine unflexible Appliance ist nur für eine bestimmte Arbeitslast effektiv. Data Warehouses sind nicht zukunftssicher, wenn eine Datenpipeline und KI miteinbezogen werden sollen.

FlashStack in der neuen Version, basierend auf FlashBlade und speziell für die Modernisierung des Oracle Data Warehouse entwickelt, ist mehr als 2-mal schneller als das nächstbeste System. Unternehmen zahlen dabei nur für die Menge an Rechenleistung und Blades, die sie für ihr Projekt oder ihre Initiative benötigen.

FlashStack for FlashBlade ist bereit für die bedarfsgerechte Erweiterung in Richtung moderner Analytik und KI.

AIRI und AIRI Mini sind ab sofort über ausgewählte Vertriebspartner erhältlich. FlashStack for FlashBlade ist ab sofort bei allen zertifizierten FlashStack-Händlern erhältlich. Bitte besuchen Sie die Website von Pure Storage für weitere Informationen.

 

# # # ENDE # # #

 

Über Pure Storage

Pure Storage (NYSE: PSTG) hilft Innovatoren, eine bessere Welt mit Daten aufzubauen. Mit den Datenlösungen von Pure können SaaS-Unternehmen, Cloud-Service-Provider sowie Unternehmen und öffentliche Auftraggeber sichere Daten in Echtzeit bereitstellen, um ihre geschäftskritische Produktion, DevOps und moderne Analyseumgebungen in einer Multi-Cloud-Umgebung zu betreiben. Als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der IT-Branche in der Geschichte ermöglicht Pure Storage seinen Kunden die schnelle Einführung von Technologien der nächsten Generation, einschließlich künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, um den Wert ihrer Daten für einen Wettbewerbsvorteil zu maximieren. Mit einem Satmetrix-zertifizierten NPS-Kundenzufriedenheits-Score im Spitzenbereich von einem Prozent der B2B-Unternehmen gehören die Kunden in Pures ständig wachsender Liste Kundenliste zu den glücklichsten der Welt.

 

Treten Sie in Verbindung mit Pure Storage:
Lesen Sie den Blog
Kommunizieren Sie auf Twitter
Folgen Sie uns auf LinkedIn
FlashStack Solutions

 

Bewertung durch Analysten:
Gartner Magic Quadrant für Solid-State Arrays
IDC MarketScape für All-Flash Arrays

 

Pure Storage, das "P"-Logo, AIRI, FlashBlade, FlashStack, Pure1 und Evergreen Storage sind Marken oder eingetragene Marken von Pure Storage, Inc. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Marken oder Namen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Willkommen bei Pure Storage!
Unsere Experten für Daten-Storage stehen bereit, um Ihre Fragen zu beantworten.

Vernetzen Sie sich mit Pure

Featured Technology Partners