FlashArray//X-Logo

FlashArray//X der dritten Generation

FlashArray//X, die wegweisende und führende All-Flash-Storage-Lösung mit 100 % nativem NVMe, bietet eine moderne Datenerfahrung für Tier-0- und Tier-1-Workloads.

 


100 % NVMe, 100 % softwaregesteuerter Flash.

Storage, der NVMe und Flash einsetzt, ermöglicht eine bislang unerreichte Performance und Kapazitätsdichte in All-Flash-Arrays für Umgebungen auf Einstiegsebene bis hin zu Mainstream-Enterprise-Umgebungen und Cloud-Anwendungen der nächsten Generation.

Softwaregesteuerter NVMe-Flash Storage

Tier-0-Anwendungen beschleunigen

Steigern Sie die Cache-Leistung für SAP Hana, Oracle und SQL Server – also alle Ihre geschäftskritischen Apps. Pure DirectMemory mit Intel Optane ermöglicht eine Reduzierung der Latenz um bis zu 50 %. Es geht so einfach wie das Anschließen eines DirectMemory-Moduls und erfordert keine Konfiguration oder Optimierung.

* nur in //x70 R2- und //X90 R2- und R3-Modellen unterstützt

Storage Class Memory für Tier-0- und Tier-1-Anwendungen

Erhalten Sie eine mühelose Daten-Storage-Software

Purity//FA ist das softwaredefinierte Herz von FlashArray//X.  Holen Sie sich die Performance, Resilienz und branchenführende Effizienz der preisgekrönten FlashArray-Betriebssystemumgebung, die im Laufe der Zeit mit einem Evergreen-Abonnement für Innovation sogar noch besser wird.

Block-Storage powered by Purity-Software

Spezifikationen von FlashArray//X

 

 

 

 

Kapazität

 

 

Technische Merkmale

 

//X10

 

 

Bis zu 73 TB / 66,2 TiB effektive Kapazität** 

Bis zu 22 TB / 19,2 TiB Rohkapazität

 

 

3 HE; 640–845 Watt (Nennwert/Höchstwert) 

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

 

//X20

 

 

Bis zu 314 TB / 285,4 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 94 TB / 88 TiB Rohkapazität†

 

 

3 HE; 741–973 Watt (Nennwert/Höchstwert)

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

 

//X50

 

 

Bis zu 663 TB / 602,9 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 185 TB / 171 TiB Rohkapazität†

 

 

3 HE; 868–1114 Watt (Nennwert/Höchstwert)

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

 

//X70

 

 

Bis zu 2286 TiB / 2078,9 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 622 TB / 544,2 TiB Rohkapazität†

 

 

3 HE; 1084–1344 Watt (Nennwert/Höchstwert)

44,0 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

 

//X90

 

 

Bis zu 3,3 PB / 3.003,1 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 878 TB / 768,3 TiB Rohkapazität†

 

 

3–6 HE; 1160–1446 Watt (Nennwert/Höchstwert)

44,0 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

 

DirectFlash-Shelf

 

 

Bis zu 1,9 PB effektive Kapazität**

Bis zu 512 TB / 448,2 TiB Rohkapazität

 

 

3 HE; 460–500 Watt (Nennwert/Höchstwert)

39,8 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X-Konnektivität

Onboard-Komponenten (über Controller)

Host-I/O-Karten (3 Slots/Controller)

  • 2 x 1/10/25 Gb-Ethernet
  • 2 x 1/10/25 Gb-Ethernet-Replikation 
  • 2 x 1 Gb-Management-Ports
  • 10GBase-T-Ethernet  mit 2 Ports
  • 1/10/25 Gb-Ethernet mit 2 Ports 
  • 40 Gb-Ethernet mit 2 Ports
  • 25/50 Gb NVMe/RoCE mit 2 Ports
  • 16/32 Gb Fibre Channel (NVMe-oF Ready) mit 2 Ports 
  • 16/32 Gb Fibre Channel (NVMe-oF Ready) mit 4 Ports

[*] Die //X-Angaben gelten für R3-Versionen von //X.

[**] Die effektive Kapazität umfasst HA, RAID und den Overhead durch Metadaten sowie GB-to-GiB-Konvertierung und schließt den Vorteil der Datenreduktion durch stets aktivierte Inline-Deduplizierung, Komprimierung und Musterentfernung ein. Es ergibt sich ein durchschnittlicher Datenreduktionsfaktor von 5:1 ohne Thin Provisioning.

[†] Array akzeptiert Pure Storage DirectFlash Shelf und/oder Pure.

[1] Gartner Magic Quadrant for Primary Storage, 17. September 2019. Gartner unterstützt keine der in den Forschungspublikationen genannten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen. Ebenso wenig rät Gartner Technologieanwendern, nur die Anbieter mit den besten Bewertungen auszuwählen. Die Forschungspublikationen von Gartner bestehen aus Meinungen innerhalb des Gartner-Marktforschungsunternehmens und sollen nicht als faktische Aussagen ausgelegt werden. Gartner Inc. übernimmt keine Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Eignung dieser Studie für einen bestimmten Zweck.

 

FlashArray//X testen

Erleben Sie Pure FlashArray™//X in einer eigenen Self-Service-Umgebung aus erster Hand. Entdecken Sie modernste Features wie Snapshots, Replication, ActiveCluster und sogar VMware-Integration.

Pure1 Test Drive Image: FlashArray//X All Flash Array Test Drive Compare Performance

Glauben Sie nicht einfach nur, was wir Ihnen erzählen.

Wir arbeiten mit den Besten aus allen Branchen zusammen. Lesen Sie, was sie über uns zu sagen haben.

800-379-7873 +44 20 3870 2633 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 9 75 18 86 78 +49 89 12089 253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 (0) 20 201 49 65 +46-101 38 93 22 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 31 52 80 624 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387

3 einfache erste Schritte

1. Ihre Anforderungen überprüfen

Starten Sie gleich, indem Sie Ihre Storage-Anforderungen von unseren Experten einschätzen lassen.

2. Proof of Concept durchführen

Erstellen Sie mit unserem Team einen Proof of Concept, um zu sehen, wie gut wir zu Ihnen passen.

3. Migration zu Pure

Wählen Sie das richtige Team als Partner, um gleich damit zu beginnen, Ihre Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken.