Einstiegslösung für Storage

All-NVMe-Storage Einstiegslösungen

Fangen Sie klein an und lassen Sie den Storage mit Ihrem Unternehmen wachsen. Erhalten Sie von Pure FlashArray skalierbaren Daten-Storage mit hoher Performance, der trotzdem verblüffend einfach ist.

FlashArray//X-Storage Einstiegslösungen

Implementieren Sie mühelosen, im Enterprise-Segment bewährten Storage mit FlashArray//X10 und //X20. Wie bei allen FlashArray™-Geräten erhalten Sie eine 100 % NVMe-Performance und eine erwiesene Verfügbarkeit von 99,9999 %, konsistente Performance, unterbrechungsfreie Upgrades und Wartung sowie einen branchenführenden vorausschauenden Support. Damit gehören Ausfallzeiten der Vergangenheit an.

Kritische Anwendungen beschleunigen

Mit Latenzzeiten von weniger als einer Millisekunde kann FlashArray//X10 kritische Workloads verarbeiten, einschließlich Remote-Apps oder Apps in lokalen Niederlassungen. Die Datenreduktion ist in der Regel doppelt so effektiv wie die des Wettbewerbs. Und der Datenschutz umfasst durchgängige Verschlüsselung, Snapshots und Replikation.

Einfaches Management

FlashArray ist selbstverwaltend und mit einer schnellen, einfachen Installation sofort einsatzbereit. Keine Anleitungen, keine Schulungen und keine Optimierung erforderlich. Die Cloud-basierte Pure1®-Management-Plattform macht es möglich, dass Sie von Ihrem Smartphone benachrichtigt werden, sobald etwas Ihre Aufmerksamkeit erfordert.

Mit der Zeit immer besser

Mit dem Evergreen-Storage-Abonnement-Modell von Pure wächst Ihr Storage mit Ihren Anforderungen, sodass es für ein Jahrzehnt oder noch länger seinen Wert behält. Sie können den Storage einmal bereitstellen und danach Kapazität, Performance und Funktionen unterbrechungsfrei aufrüsten. Keine Migrationen mehr und kein erneutes Kaufen von Kapazität, die Sie bereits besitzen.

FlashArray//X10 und FlashArray//X20

Kapazität1

Technische Merkmale

//X10

Bis zu 73 TB/66,2 TiB effektive Kapazität 

Bis zu 22 TB/19,2 TiB Rohkapazität

3 HE; 640–845 Watt (Nennwert/Höchstwert)

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X20

Bis zu 314 TB/285,4 TiB effektiv**

Bis zu 94 TB/88 TiB Rohkapazität2

3 HE; 741–973 Watt (Nennwert/Höchstwert)

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

[1] Die effektive Kapazität umfasst HA, RAID und den Overhead durch Metadaten sowie GB-to-GiB-Konvertierung und schließt den Vorteil der Datenreduktion durch stets aktivierte Inline-Deduplizierung, Komprimierung und Musterentfernung ein. Es ergibt sich ein durchschnittlicher Datenreduktionsfaktor von 5:1 ohne Thin Provisioning.
[2] Array akzeptiert Pure Storage DirectFlash™ Shelf und/oder Pure.

Was ist Storage auf Einstiegsstufe?

Die Storage Einstiegslösung ist die Storage-Mindestlösung, die erforderlich ist, um klein anzufangen und nach und nach zu wachsen, ohne Kompromisse bei Sicherheit, Skalierbarkeit und Performance einzugehen.

Weitere Fragen:

1. Was sind die Vorteile von Storage auf Einstiegsstufe?

Zu den Vorteilen von All-NVMe-Storage auf Einstiegsebene gehören folgende:

  • Modulare Datei-, Block- und Objekt-Storage-Lösungen, die mit Ihren Anforderungen wachsen
  • Eine an Ihre Anforderungen angepasste, im Hinblick auf Kosten, Kapazität und Performance optimierte Storage-Lösung
  • Die schnelleren Datenübertragungsgeschwindigkeiten und umfassende Parallelität von NVMe-Storage
  • Ein integriertes Storage-Management-System für eine optimierte Kundenerfahrung

2. Wer sollte eine Einstiegslösung für Storage verwenden?

Einstiegslösungen für Storage sind für jeden geeignet, der eine Storage-Lösung benötigt, die einfach einzurichten und kosteneffektiv ist und die mit dem Kapazitätsbedarf wachsen kann. Beispiele für Kunden, die eine Einstiegslösung für Storage verwenden, sind: 

  • kleine bis mittlere Unternehmen, gemeinnützige Organisationen und Unternehmen, die einen flexiblen Daten-Storage für ihre Technologie-Workloads benötigen

  • Organisationen, die agile Datenservices für Container und virtuelle Maschinen einrichten möchten

  • Kleine Büros, die ein gemeinsames Laufwerk zum lokalen Ablegen von Dateien für lokale Teams einrichten möchten

3. Wozu werden Einstiegslösungen für Storage häufig verwendet?

Häufige Anwendungsfälle für Einstiegslösungen für Storage sind:

  • Datei- und Block-Storage für Unternehmens-App-Workloads (z. B. SQL und Datenbanken)

  • Objekt-Storage für Software-as-a-Service-Anwendungen (SaaS) und API-Workloads

  • Cloud-Block-Storage für virtuelle Maschinen und Container

Glauben Sie nicht einfach nur, was wir Ihnen erzählen.

Wir arbeiten mit den Besten aus allen Branchen zusammen.

„Wir haben beschlossen, All-Flash-Lösungen in unseren Rechenzentren einzusetzen. Wir haben die Migration zu Pure Storage FlashArray an einem einzigen Wochenende durchgeführt und haben es nie bereut.“

Bill Cranford, CIO
Mississippi College

Vollständige Cloud in 9∘HE

Machen Sie Ihre ersten Schritte im Bereich All-Flash-Cloud-IT mit einer gemeinsamen Lösung von Pure und Cisco, die FlashArray umfasst und unter Ihren Schreibtisch passt.