Pure//Accelerate Digital 2021 | Jetzt anmelden
FlashArray//X

NVMe-Storage für Block- und File-Anwendungen

Beschleunigen Sie Ihre Geschäftsergebnisse auf Einstiegs- bis Unternehmensebene mit dem All-Flash-Vorreiter und -Marktführer, FlashArray//X. Beschleunigen Sie Tier-0- und Tier-1-Block- und -Fileanwendungen – alle Ihre geschäftskritischen Workloads.

Einzigartige NVMe-Storage-Performance

FlashArray//X ist 100 % softwaregesteuerter All-Flash-Storage und 100 % NVMe-Storage, der für Unternehmensumgebungen optimiert ist. Sie können alles ausführen, von riesigen Datenbanken bis hin zu Cloud-nativen Anwendungen der nächsten Generation in Ethernet- and Fibre-Channel-Umgebungen.

Müheloses Storage-Management

Die Purity-Betriebssystemumgebung von FlashArray liefert die Leistung, die Performance und die Resilienz einer Modern Data Experience™. Sie erhalten umfassende Datenservices, globales Flash-Management, branchenführende Effizienz und Fabric-Support und damit ständige Innovation.

Moderner Datenschutz

Purity ActiveCluster™ bietet eine synchrone Replikation für RPO-Werte von null und ein automatisches transparentes Failover für RTO-Werte von null. Erhalten Sie Datenportabilität für Replikation und Tiering von FlashArray//X-Systemen auf sekundäre FlashArray-Systeme, auf FlashBlade® und auf NFS-Ziele oder für externe Backups auf eine Amazon AWS- oder Microsoft Azure-Cloud.

Anwendungsperformance

Steigern Sie die Performance geschäftskritischer Apps wie SAP HANA, Microsoft SQL Server und Oracle mit DirectMemory™-Modulen, die auf Intel Optane-SSDs aufbauen. Setzen Sie sie ein und erleben Sie, wie die Latenzzeiten ohne Konfiguration oder Optimierung um bis zu 50 % sinken.

* Nur in //X70 R2- und //X90 R2- und R3-Modellen unterstützt

Spezifikationen von FlashArray//X

Kapazität

Technische Merkmale

//X10

Bis zu 73 TB/66,2 TiB effektive Kapazität** 

Bis zu 22 TB/19,2 TiB Rohkapazität

3 HE; 640–845 Watt (Nennwert/Höchstwert) 

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X20

Bis zu 314 TB/285,4 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 94 TB/88 TiB Rohkapazität†

3 HE; 741–973 Watt (Nennwert/Höchstwert)

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X50

Bis zu 663 TB/602,9 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 185 TB/171 TiB Rohkapazität†

3 HE; 868–1114 Watt (Nennwert/Höchstwert)

43,1 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X70

Bis zu 2286 TB/2078,9 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 622 TB/544,2 TiB Rohkapazität†

3 HE; 1084–1344 Watt (Nennwert/Höchstwert)

44,0 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X90

Bis zu 3,3 PB/3.003,1 TiB effektive Kapazität**

Bis zu 878 TB/768,3 TiB Rohkapazität†

3–6 HE; 1160–1446 Watt (Nennwert/Höchstwert)

44,0 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

DirectFlash-Shelf

Bis zu 1,9 PB effektive Kapazität**

Bis zu 512 TB/448,2 TiB Rohkapazität

3 HE; 460–500 Watt (Nennwert/Höchstwert)

39,8 kg voll bestückt; 13,01 cm x 48,11 cm x 75,49 cm

//X-Konnektivität

ONBOARD-KOMPONENTEN (ÜBER CONTROLLER)

HOST-I/O-KARTEN (3 SLOTS/CONTROLLER)

  • 2 x 1/10/25 Gb-Ethernet
  • 2 x 1/10/25 Gb-Ethernet-Replikation 
  • 2 x 1 Gb-Management-Ports
  • 10GBase-T-Ethernet  mit 2 Ports
  • 1/10/25 Gb-Ethernet mit 2 Ports 
  • 40 Gb-Ethernet mit 2 Ports
  • 25/50 Gb NVMe/RoCE mit 2 Ports
  • 16/32 Gb Fibre Channel (NVMe-oF Ready) mit 2 Ports 
  • 16/32 Gb Fibre Channel (NVMe-oF Ready) mit 4 Ports

[*] Die //X-Angaben gelten für R3-Versionen von //X.
[**] Die effektive Kapazität umfasst HA, RAID und den Overhead durch Metadaten sowie GB-to-GiB-Konvertierung und schließt den Vorteil der Datenreduktion durch stets aktivierte Inline-Deduplizierung, Komprimierung und Musterentfernung ein. Es ergibt sich ein durchschnittlicher Datenreduktionsfaktor von 5:1 ohne Thin Provisioning.
[†] Array akzeptiert Pure Storage DirectFlash Shelf und/oder Pure.
[1] Gartner Magic Quadrant for Primary Storage, 17. September 2019. Gartner unterstützt keine der in den Forschungspublikationen genannten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen. Ebenso wenig rät Gartner Technologieanwendern, nur die Anbieter mit den besten Bewertungen auszuwählen. Die Forschungspublikationen von Gartner bestehen aus Meinungen innerhalb des Gartner-Marktforschungsunternehmens und sollen nicht als faktische Aussagen ausgelegt werden. Gartner Inc. übernimmt keine Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Eignung dieser Studie für einen bestimmten Zweck.

Was ist NVMe-Storage (NVM Express)?

NVMe (Non-Volatile Memory Express) ist ein Übertragungsprotokoll für den schnellen Zugriff auf Daten von Flash-Speicher-Storage-Geräten wie SSDs (Solid-State Drives) über den Hochgeschwindigkeits-PCIe-Bus (Peripheral Component Interconnect Express) eines Computers. FlashArray//X von Pure Storage® nutzt die gesteigerten Übertragungsgeschwindigkeiten von NVMe over PCIe, um ein leistungsstarkes All-Flash-Storage-Array bereitzustellen.

Weitere Fragen:

1. Was ist NVME over Fabrics (NVMe-oF)?

NVMe over Fabrics (NVMe-oF) ist eine Erweiterung des NVMe-Netzwerkprotokolls auf Ethernet und Fibre Channel, die eine schnellere und effizientere Konnektivität zwischen Storage und Servern ermöglicht.

2. Was sind die Vorteile von NVMe-oF?

NVMe-oF liefert eine schnellere Konnektivität zwischen Storage und Anwendungen auf Servern sowie eine effizientere CPU-Auslastung. Dies ermöglicht eine weitere Konsolidierung im Rechenzentrum von Apps, die in der Regel von DAS (Direct-Attached Storage) abhängig sind.

3. NVMe-oF versus iSCSI

NVMe-oF und iSCSI sind beides Netzwerkprotokolle, die verwendet werden, um die Kommunikation zwischen Hosts und Storage-Systemen über ein Netzwerk zu ermöglichen. Während iSCI für rotierende Plattenlaufwerke entwickelt wurde, ist NVMe-oF ein neues Protokoll, das speziell dafür entwickelt wurde, die massiv-parallelen Datenzugriffsfunktionen mit hoher Performance und geringen Latenzzeiten von nativem NVMe-Storage für Ihr Rechenzentrum nutzbar zu machen.

Glauben Sie nicht einfach nur, was wir Ihnen erzählen.

Wir arbeiten mit den Besten aus allen Branchen zusammen.

„Wir sparen Klinikärzten und denen, die sie unterstützen, im Laufe des Tages viel Zeit, sodass sie sich darauf konzentrieren können, Patienten die bestmögliche Versorgung zu ermöglichen.“

Jesse Fasolo
Director, Technology and Information Security, St. Joseph’s Health

FlashArray//X testen

Arbeiten Sie in einer Self-Service-Umgebung, um die Einfachheit von FlashArray//X zu erleben.

800-379-7873 +44 20 3870 2633 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 9 75 18 86 78 +49 89 12089 253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 (0) 20 201 49 65 +46-101 38 93 22 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 31 52 80 624 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387