Skip to Content
ERFAHREN SIE, WELCHE NEUERUNGEN ES BEI PURE EVERGREEN GIBT Sicherer, nachhaltiger und intelligenter Storage für die Zukunft mit Evergreen.
Pure Protect™ //DRaaS

Disaster Recovery as a Service nach Bedarf

Einfach. Kosteneffizient. In der richtigen Größe. Nativ-Cloud-DR für VMware.

Disaster Recovery as a Service ohne die Kompromisse

Pure Protect™ //DRaaS beseitigt die Hindernisse, die mit anderen herkömmlichen und Hybrid-Cloud-Disaster-Recovery-Lösungen einhergehen.
Wenn alles andere scheitert, ist Pure Protect //DRaaS Ihr Sicherheitsnetz

Pure Protect //DRaaS verbessert Ihre Strategie zur Reaktion auf Vorfälle und ergänzt Ihre Backups, Snapshots und Replikationen, indem es Ihnen einen zusätzlichen Wiederherstellungsstandort für unübertroffene Resilienz bietet.

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Cyberangriffen

Wenn Ransomware zuschlägt, können Sie dank mehrerer Wiederherstellungszeitpunkte eine saubere Kopie Ihrer VMs erstellen, während Ihr Rechenzentrum zu Untersuchungszwecken gesperrt ist.

Wiederherstellung an jedem beliebigen Ort

Sie sind nicht an begrenzte Optionen für Wiederherstellungsstandorte gebunden. Nutzen Sie das globale Netzwerk aus AWS-Verfügbarkeitszonen zum Wiederherstellen Ihrer virtuellen Maschinen.

Unterbrechungsfreie Disaster-Recovery-Tests

Führen Sie die Tests in einer isolierten Umgebung durch, damit Sie Schwachpunkte erkennen können, ohne Ihre Produktionssysteme zu gefährden. Mit Pure Protect //DRaaS können Sie auch Ihre VMs zu Testzwecken verkleinern und so noch mehr sparen.

Was ist Pure Protect //DRaaS?

Pure Protect //DRaaS bietet bedarfsbasierte Disaster Recovery Ihrer VMware-VMs auf nativen AWS EC2-Instanzen. Durch die bedarfsorientierte Bereitstellung Ihrer Wiederherstellungs-VMs können Sie die Kosten und die Komplexität, die mit anderen Disaster-Recovery-Lösungen verbunden sind, drastisch reduzieren.

Weitere Fragen:

1. Wie schützt Pure Protect //DRaaS meine Daten?

Wir speichern VM-Metadaten nur auf unserer Pure1®-Cloud. Alle Daten werden in der lokalen VM-Appliance und im AWS-Konto des Kunden gespeichert.

2. Meine VMware-VMs sind auf dem Storage eines anderen Anbieters gespeichert. Kann ich Pure Protect trotzdem verwenden?

Ja! Pure Protect nutzt die VMwares vStorage-APIs für die Datensicherung (VADP) und ist völlig unabhängig von der zugrunde liegenden Storage-Hardware.

3. Ist Pure Protect //DRaaS ein vollständig verwalteter Service?

Pure Protect //DRaaS bietet Orchestrierung für Disaster-Recovery-Services und nutzt Ihre AWS-Organisation für Failover und Storage. Außerdem müssen Sie eine VM-Appliance lokal bereitstellen, die von Pure Protect //DRaaS verwaltet wird. Sie müssen weiterhin Ihr AWS-Konto und alle Kosten verwalten, die bei der Nutzung des Pure Protect //DRaaS-Service anfallen.

KONTAKTIEREN SIE UNS
Fragen, Kommentare?

Haben Sie eine Frage oder einen Kommentar zu Produkten oder Zertifizierungen von Pure?  Wir helfen Ihnen gerne!

Termin für Demo vereinbaren

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Live-Demo und sehen Sie selbst, wie Pure Ihnen helfen kann, Ihre Daten in überzeugende Ergebnisse zu verwandeln. 

Rufen Sie uns an: +49 89 26200662
Presse:
 pr@purestorage.com

 

Pure Storage Germany GmbH

Mies-van-der-Rohe-Straße 6

80807 München

Deutschland

info@purestorage.com

SCHLIESSEN
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt!

Ältere Browser stellen häufig ein Sicherheitsrisiko dar. Um die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, führen Sie bitte ein Update auf einen dieser aktuellen Browser durch.