Bare-Metal-as-a-Service, powered by Pure

Bare-Metal-as-a-Service (BMaaS), powered by Pure, bietet eine einfache, gehostete Full-Stack-Implementierung (Netzwerk, Storage, Rechenleistung) inklusive Support nach Bedarf von einem einzigen Lieferanten mit einem einzigen Vertrag, der Pure Storage beinhaltet.

Eine Infrastruktur, die so schnell wie Software ist und als Service genutzt wird

Passen Sie sich nicht an die Cloud an. Passen Sie die Cloud an Ihr Unternehmen an. Unterstützen Sie herkömmliche Anwendungen, datengesteuerte Umgebungen mit hohem Volumen und hybride/Cloud-native/Multicloud-Ökosysteme mit Cloud-ähnlicher Leichtigkeit und Geschwindigkeit über eine einzige Plattform, die einfach zu bedienen, global vernetzt, äußerst sicher und vollständig gehostet ist. Und Sie bezahlen nur für das, was Sie benötigen, wenn Sie es benötigen.

Eine einzige, einfach zu verwendende Plattform

Hierbei handelt es sich um eine Lösung für Kunden, die sie sich von ihrem Rechenzentrum oder von einem Public Cloud Provider lösen möchten oder eine vollständig hybride Cloud-Umgebung einrichten möchten. Pure ist das einzige Storage-Unternehmen mit einer Lösung, bei der disaggregierter, gemeinsam genutzter Storage in ein Full-Stack-Bare-Metal-Angebot integriert ist.

Eine flexible, skalierbare as-a-Service-Infrastruktur

Erhalten Sie eine as-a-Service-IT-Infrastruktur in einer hochgradig sicheren, kosteneffizienten, vollständig verbundenen Single-Tenant-Bare-Metal-Infrastruktur, die so schnell wie Software ist – und in die Pure Storage integriert ist.

Anders als bei Public Cloud Providern

Die Vorzüge der Cloud, aber auf Bare Metal – für eine bessere Performance und kontrollierbare Kosten. Sie haben vollständigen Zugriff und alleinige Kontrolle über die Hardware. Dabei können Sie bestehende Softwarelizenzen nutzen und zwischen einer Überbelegung von Ressourcen und einer Ausführung von VMs auf einer gemeinsam genutzten, proprietären Public Cloud wählen.

 

Vollständig verwaltet, mit as-a-Service-Einfachheit

Wir bieten Block-, File- und Object-Storage in einem gehosteten as-a-Service-Angebot. Unsere Lösung beinhaltet Rechenzentrum und Racks, Stromversorgung und Kühlung, Netzwerk und Switches sowie Personal. Darüber hinaus Support-Workloads, wie Protokollierung und Analyse; Bare-Metal- und virtuelle Maschinen sowie Cloud-native Container zusammen mit kostenoptimierter Full-Stack-Bare-Metal-Server- und -Netzwerk-Hardware.

Neue Ansätze für die Cloud-Reise

Von früheren (veralte lokale Anwendungen) über gegenwärtige (datengestützte Anwendungen mit hohem Volumen) bis hin zu zukünftigen (Cloud-native Anwendungen und Anwendungen der nächsten Generation) technologischen Herausforderungen.

 

Bare-Metal-as-a-Service, powered by Pure

Erweitern Sie Ihr Rechenzentrum nahtlos und nutzen Sie den Vorteil eines Finanzmodells, mit dem Sie Betriebs- und Arbeitskosten senken und nur für das bezahlen, was Sie auch benutzen.

Unsere Partner

Entwerfen Sie kosteneffiziente Hybrid-Cloud-Lösungen mit einer Hochleistungs-Bare-Metal-Infrastrukturplattform.

Was ist Bare-Metal-as-a-Service (BMaaS)?

Bei Bare-Metal-as-a-Service oder BMaaS handelt es sich um ein Servicemodell, bei dem ein Lieferant eine dedizierte physische IT-Infrastruktur (oder „Bare-Metal“) im Rechenzentrum des Kunden implementiert, die dieselbe On-Demand-Skalierbarkeit, Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität wie ein Cloud-Service aufweist. 

Im Gegensatz zu einem ausgelagerten Colocation-Rechenzentrum stellt BMaaS eine gehostete Full-Stack-On-Demand-Lösung dar.

BMaaS bietet eine Lösung, bei der die Beschaffung von Hardware und Software, die Implementierung, der Support, die Optimierung und Services zum Lebenszyklusmanagement alle von einem einzigen Lieferanten mit einem einzigen Vertrag übernommen werden.

Weitere Fragen:

1. Was ist ein Bare-Metal-Server?

Ein Bare-Metal-Server ist ein Computer-Server, der nur einen Mandanten hostet und nur von einem Kunden genutzt wird, statt von mehreren Verbrauchern geteilt zu werden. Es handelt sich also um einen Single-Tenant-Server.

2. BMaaS vs. IaaS: Worin besteht der Unterschied?

Bei IaaS handelt es sich um ein Cloud-Computing-Modell, bei dem Storage-, Rechen- und Netzwerkressourcen bei Bedarf über das Internet durch einen IaaS-Provider zur Verfügung stehen.

BMaaS kann als Unterart von IaaS betrachtet werden. BMaaS bezieht sich insbesondere auf die Bereitstellung von Zugriff auf dedizierte Server ohne installiertes Betriebssystem oder Virtualisierungsinfrastruktur, also „Bare Metal“. Der Zugriff auf die physische Server-Hardware kann dem Kunden entweder remote oder lokal gewährt werden. 

Anders als beim traditionellen Cloud-Modell, bei dem mehrere Benutzer (Multi-Tenancy) denselben physischen Server im Rechenzentrum eines Cloud-Lieferanten nutzen können, greift beim Bare-Metal-Server nur ein Kunde auf den Server zu (ein Single-Tenant-Server).

Der Zugriff wird in der Regel bei Bedarf über einen Einzelvertrag oder ein Service Level Agreement (SLA) zugewiesen.

3. Welche Vorteile bietet BMaaS?

Der wesentliche Vorteil von BMaaS besteht darin, dass Sie direkten Zugriff auf System-Hardware erhalten. Das heißt, Anwendungen, die Zugriff auf Systemleistungszähler benötigen, um in einer Cloud-Umgebung ausgeführt zu werden, erhalten diesen Zugriff. 

Dadurch erhalten Sie bei BMaaS alle Vorteile eines traditionellen dedizierten Servers:

  • Dedizierte Ressourcen – Sie müssen nicht gegen andere Mandanten antreten, die auf demselben Server gehostet werden, damit Ihnen Ressourcen zugewiesen werden.
  • Hohe Performance und Sicherheit – Sie laufen nicht Gefahr, einen Server mit einem böswilligen Mandanten zu teilen.
  • Kontrolle über die Serverkonfiguration und Software-Installationen.
  • On-Demand-Bereitstellung von Storage-, Rechen- und Netzwerkressourcen

Die Verfügbarkeit von Produkt und Programm ist je nach Region unterschiedlich.
Wenden Sie sich an den Vertrieb,  wenn Sie weitere Informationen benötigen.

800-379-7873 +44 2039741869 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 1 83 76 42 54 +498962824144 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 202457440 +46850541356 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 43 505 28 17 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387 +48 22 343 36 49
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt!

Ältere Browser stellen häufig ein Sicherheitsrisiko dar. Um die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, führen Sie bitte ein Update auf einen dieser aktuellen Browser durch.