So vereinfachen Data Hubs Storage durch Konsolidierungen

Was ist ein Data Hub?

Was ist ein Data Hub?

Der Data Hub ist eine moderne, datenzentrierte Storage-Architektur, die Unternehmen bei der Konsolidierung und dem Austausch von Daten unterstützt, damit Analysen und KI-Workloads in der datenabhängigen Welt von heute ermöglicht werden. Wenn Sie noch auf Daten mit Point-to-Point-Verbindungen zu unabhängigen Silos zugreifen, können Sie den Datenfluss über Ihr Unternehmen hinweg deutlich optimieren, indem Sie Ihre Infrastruktur in einen Data Hub konvertieren.

So können Data Hubs Datensilos konsolidieren

Für heutige Unternehmen sind Daten der Treibstoff, der Einblicke und Innovationen schafft. Und doch werden die meisten Daten in Silos, fragmentiert und außer Reichweite für  Analysen und KI-Anwendungen gespeichert. Manche Daten sind in Data-Warehouses gespeichert, andere gehen in Datenpools verloren. Die Datenvereinigung ist unterbrochen und die Datengeschwindigkeit ist beeinträchtigt. Warum ist es jedoch so schwierig für Storage-Systeme, Daten auf einer einzelnen Plattform zu vereinen? Das Problem ist, dass jede Anwendung andere Anforderungen an ihre Daten hat, so kommt es zur Verbreitung von Datensilos.

Die ersten Design-Prinzipien eines Data Hub sind nicht nur die Datenspeicherung, sondern auch die Vereinigung und Bereitstellung von Daten. Das Vereinen von Daten bedeutet, dass dieselben Daten von mehreren Anwendungen gleichzeitig und bei voller Datenintegrität genutzt werden können. Die Bereitstellung von Daten bedeutet, dass jede Anwendung über die vollständige Performance des Datenzugriffs verfügt, die sie benötigt, und dies passend zum heutigen Geschäftstempo. Data Hubs zerschlagen die Barrieren herkömmlicher Infrastrukturen, in denen Anwendungen ihre eigenen Silos und replizierten Datensätze erhalten.

Die Vorteile eines Data Hub

Zu den allgemeinen Vorteilen von Data Hubs gehören folgende:

  • Konsolidierung von Silos in eine einzige einheitliche Schnittstelle für alle Ihre Daten
  • Daten-Pipelines mit hoher Geschwindigkeit, hohem Durchsatz und hoher Performance
  • Transparenz und Zugänglichkeit für alle Daten
  • eine einheitliche Daten-Storage-Managementschnittstelle

FlashBlade selbst testen

Erleben Sie eine Self-Service-Instanz von Pure1® zum Verwalten von Pure FlashBlade™, der fortschrittlichsten Lösung der Branche, die nativen skalierbaren Datei- und Objekt-Storage liefert.

Warum sollten Sie für Ihren Data Hub Pure Storage wählen?

Ein Data Hub nimmt die wichtigsten Stärken jedes Silos und integriert sie in eine einzige vereinheitlichte Plattform mit vier wesentlichen Eigenschaften: hohem Durchsatz für Dateien und Objekte, native Skalierbarkeit, multidimensionale Performance und hochgradig parallele Architektur.

 FlashBlade  von Pure Storage® ist der erste Data Hub der Branche. Von der Software bis zur Hardware ist alles darauf abgestimmt, die vier wesentlichen Eigenschaften eines Data Hub zu erfüllen.

FlashBlade ist:

  • von Grund auf für die Vereinigung von Datei und Objekt konzipiert
  • nativ für die Skalierung ausgelegt
  • für die Bereitstellung multidimensionaler Performance für alle Daten entwickelt
  • hochgradig parallel von der Software bis zur Hardware
800-379-7873 +44 20 3870 2633 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 9 75 18 86 78 +49 89 12089 253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 (0) 20 201 49 65 +46-101 38 93 22 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 31 52 80 624 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387