Zukunftssichere Lösungen für Automobildaten

Mit selbstfahrenden Autos, Elektrofahrzeugen, Omnichannel-Einzelhandel und vielen anderen Innovationen setzen die Automobilhersteller ihre Zukunft auf Daten. Pure ist der passende Partner auf dieser Reise.

Es ist an der Zeit, dass die Automobilhersteller den Umbruch in Angriff nehmen

Automobilhersteller erleben den größten Wandel seit dem Ford Model T. Die Datenanalyse ist jetzt entscheidend für den Erfolg, und es ist notwendig, über die alten IT-Modelle hinauszugehen. Pure hat die Storage-Branche umgekrempelt und es den Automobilherstellern ermöglicht, einen tiefgreifenden Wandel voranzutreiben. Begeben wir uns gemeinsam auf die Reise.

 

Moderne KI-Datenarchitektur

Künstliche Intelligenz und Analysen treiben wichtige Anwendungsfälle in der Automobilindustrie wie autonomes Fahren und Omnichannel-Einzelhandel voran. Pure Storage FlashBlade® verarbeitet Dutzende Milliarden von Dateien und/oder Objekten mit maximaler Performance für KI-gestützte Automobilhersteller.

Hochleistungs-Datenbanken und -VMs

Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit in großem Maßstab sind für modernisierende Automobilhersteller von größter Bedeutung. Die FlashArray™-Familie bietet eine Reihe von Performance-Optionen, die eine außergewöhnliche Dichte und Energieeinsparungen ermöglichen. 99,9999 % Verfügbarkeit und unterbrechungsfreie Upgrades halten Sie online.

Exzellente Software für die Automobilindustrie

Software ist der entscheidende Umbruchfaktor für die Automobilhersteller. Container und Microservices sind die Plattform für die Bereitstellung. Portworx® stellt Storage, Disaster Recovery, Datensicherheit, Cloud-übergreifende Migrationen und mehr auf Container-Basis bereit. Container – vereinfacht.

Innovation, die Erfolg vorantreibt 

Innovation ist der Schlüssel für den Erfolg von Automobilherstellern. Hierzu ist ein Storage-Partner erforderlich, der gleichermaßen innovativ ist. Das einzigartige As-a-Service-Modell von Pure hält Sie mit den neuesten Funktionen auf dem Laufenden und bietet unglaubliche Flexibilität angesichts einer unberechenbaren Branche.

Umweltfreundlicher Storage

Automobilhersteller haben sich zu Kohlenstoffneutralität und nachhaltigen Praktiken verpflichtet. Pure engagiert sich ebenso als Branchenführer im Bereich energieeffizienter Storage mit extrem hoher Dichte – ein Teil von Pure‘s übergreifendem Fokus auf unsere Umwelt-, Sozial- und Governance-Mission (ESG, Environmental, Social and Governance).

 

Überzeugen Sie sich selbst

Wir arbeiten mit den Besten aus allen Branchen zusammen.

„Die Performance von Pure Storage hat uns sofort überzeugt, aber auch die Einfachheit des Angebots war ein Unterscheidungsmerkmal von Pure Storage gegenüber der Konkurrenz. Sie verfolgten den F1-Ansatz für Storage.“

MICHAEL TAYLOR
IT DIRECTOR, MERCEDES-AMG PETRONAS FORMULA ONE TEAM

„Dank der KI-Leistung von AIRI können wir Kunden in der Automobilindustrie und anderen Bereichen wie Smart Cities und Asset Management fortschrittliche, maßgeschneiderte Lösungen anbieten.“

Frank Geujen
 Program Management Office Director, Advanced Research Lab, NavInfo (Europe) B.V.

Mit Daten zum Durchbruch

Erfahren Sie, wie Mercedes-AMG Petronas Formula One mit Pure unter der Motorhaube bahnbrechende Performanceverbesserungen erzielt hat.

Unsere Partner

Mit dem Support von Pure hilft Cloudera Automobilherstellern bei durchgängigen Big-Data-Workflows.

Wie helfen moderne Anwendungsarchitekturen bei der Bereitstellung von Lösungen für die Automobilindustrie?

DevOps-Methoden und Containerisierung sind für moderne Automobilhersteller unerlässlich. Kontinuierliche Zusammenarbeit bedeutet schnellere und bessere Releases. Microservices beschleunigen die Innovation und ermöglichen das Arbeiten in großem Maßstab. Es gibt noch viele weitere Vorteile. Pure Storage verfügt über Lösungen, die speziell für moderne Automobilhersteller geeignet sind.

Weitere Fragen:

1. Können bestehende IT-Infrastrukturen die KI-Anforderungen von Automobilherstellern erfüllen?

Die Automobilindustrie wird zunehmend von künstlicher Intelligenz (KI) und Analysen angetrieben. Vom Auto über die Fabrik bis hin zum Autohaus – die schnelle Datenanalyse treibt den Wandel und neue, umsatzfördernde Anwendungsfälle voran. Ältere IT-Infrastrukturen sind jedoch nicht für die Bewältigung der Datenflut ausgelegt. Der Umfang und die Komplexität der Daten überfordern die alten Architekturen, und die Geschwindigkeit ist einfach nicht gegeben.

2. Sind die Automobilhersteller durch Ransomware-Angriffe gefährdet?

Das Sicherheitsunternehmen Sophos berichtet, dass 36 % der Hersteller im vergangenen Jahr von einem Ransomware-Angriff betroffen waren. Die Häufigkeit der Angriffe steigt immer weiter. Es liegt auf der Hand, dass alle Branchen ihre Infrastrukturen stärken und klare Reaktionsverfahren auf Ransomware-Angriffe entwickeln müssen.  

 

3. Kann Pure Automobilherstellern helfen, moderne Datenservices auf der Google Kubernetes Engine auszuführen?

Ja. Portworx kann von den Anthos-Kunden der Google Cloud in der Google Kubernetes Engine (GKE) und GKE On-Prem genutzt werden.  Mithilfe von Portworx können Google-Kunden mehrere schwierige Probleme lösen, die eine breitere Einführung von Kubernetes in ihrem Unternehmen verhindern.

Erstens sorgt Portworx für Persistenz, Hochverfügbarkeit, automatische Skalierung und andere Anforderungen für die Ausführung geschäftskritischer Datenservices in Containern. Zweitens ermöglicht Portworx bei der Ausführung von Anwendungen in mehreren Umgebungen, wie z. B. GKE und GKE On-Prem, die sichere Verschiebung von Daten zwischen Umgebungen für Backup und Wiederherstellung, Kapazitätsplanung und Wartung.  Schließlich ermöglicht Portworx den Unternehmen, die Flexibilitätsvorteile nativer Cloud-Technologien zu nutzen, ohne die Sicherheit zu beeinträchtigen, indem es Funktionen wie die Verschlüsselung von Daten in Containern und rollenbasierte Zugriffskontrollen bietet.

Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt!

Ältere Browser stellen häufig ein Sicherheitsrisiko dar. Um die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, führen Sie bitte ein Update auf einen dieser aktuellen Browser durch.