Managed Service Provider

MSP-Lösungen für Cloud-Services und Risikominderung

Pure Storage bietet verschiedene Lösungen und eine Modern Data Experience™ für Anbieter verwalteter Services (MSPs), um Risiken zu verringern, die Komplexität zu reduzieren und die Gesamtbetriebskosten (TCO) auf den wettbewerbsintensiven Märkten von heute zu senken.

Alles, was MSPs heute brauchen

Holen Sie sich eine Storage-Lösung für alle Ihre Herausforderungen: Kostendruck, betriebliche Ineffizienz, Hyperscaler und Konkurrenzfähigkeit. Senken Sie Ihr Risiko, fördern Sie die Differenzierung, reduzieren Sie die Komplexität, ermöglichen Sie Multicloud-Mobilität und schützen Sie vor allem Ihre Investitionen.

Mehr Differenzierung

Durchdringen Sie Ihren Markt mit einzigartigen Angeboten (z. B. DRaaS, STaaS, Private Clouds, Container, KI/ML, SQL, VDI, Ransomware-Schutz oder schnelle Wiederherstellungsservices). Die Architektur von Pure ist für Hybrid Clouds und Anwendungsservices geeignet. Profitieren Sie von vollständig NVMe-fähigen Storage-Lösungen, einfach zu implementierenden Tools und APIs, der FlashArray™-Verfügbarkeit von 99,9999 % und statusfreier Architektur. Gewinnen Sie wichtige Erkenntnisse, optimieren Sie die Performance und bieten Sie hohe Verfügbarkeit.

Weniger Komplexität

Die Infrastruktur von Pure ist der Inbegriff der Einfachheit. Evergreen Storage™-Abonnements bieten Software- und Hardware-Upgrades, Trade-In-Möglichkeiten für Flash-Technologie und vieles mehr. Schaffen Sie eine revolutionäre Erfahrung, die den Storage-Verwaltungs- und -Wartungsaufwand drastisch reduziert.

Niedrigere Gesamtbetriebskosten (TCO)

Senken Sie die Betriebskosten für Sie und Ihre Kunden mit den branchenführenden Technologien zur Datenreduzierung von Pure. Kombinieren Sie dies mit dem Evergreen-Geschäftsmodell und Pure as-a-Service™, einem nutzungsbasierten OPEX-Modell.

*Die Behandlung als OPEX unterliegt der Auditorenprüfung des Kunden.

Hybrid Cloud ermöglichen

Die Zukunft für MSPs ist hybrid. Verkürzen Sie die Markteinführungszeit mit einer einheitlichen Cloud-Erfahrung. Sowohl Sie als auch Ihre Kunden können von nahtloser Verwaltung und APIs, einfacher Anwendungsmobilität und -migration sowie flexiblen Cloud-Nutzungsmodellen profitieren. Vertrauen Sie Portworx® die sichere Verwaltung, Sicherung und Mobilisierung von Kubernetes-Projekten an.

Glauben Sie nicht einfach nur, was wir Ihnen erzählen.

Wir arbeiten mit den Besten aus allen Branchen zusammen.

„Pure as-a-Service bewirkt, dass unsere Storage-Kosten gegenüber unseren Umsätzen ausgewogen sind. Dadurch verfügen wir über freies Kapital, das wir in andere Bereiche, einschließlich 5G und Edge-Computing, investieren können.“

Duncan McGregor
VP, Engineering and Operations, TeraGo

„Wir möchten unsere SLAs immer deutlich übertreffen, und Pure Storage ermöglicht es uns, genau das problemlos zu tun.“

Logo des Partnerprogramms von Pure

Partnerprogramm für Anbieter verwalteter Services

Beschleunigen Sie Rentabilität und Wachstum. Arbeiten Sie mit Experten zusammen, die Ihnen beim Lösen von Geschäftsproblemen helfen. Nutzen Sie das Pure Partner-Portal für Vertriebstools, Anreize, Schulungen und Zertifizierungen sowie Market Development Funds.

Wie sieht STaaS für MSPs aus?

Storage-as-a-Service (STaaS) ist ein Geschäftsmodell für Daten-Storage, bei dem ein Provider Storage-Ressourcen über ein Abonnement an einen Kunden verleiht. STaaS kann MSPs dabei helfen, mit OPEX-Flexibilität Kosten einzusparen: Sie zahlen nur für den Storage, den Sie brauchen, wenn Sie ihn brauchen.

Weitere Fragen:

1. Was ist Pure as-a-Service?

Pure as-a-Service™ ist eine STaaS-Plattform (Storage-as-a-Service), die lokale Storage-Ressourcen und Public-Cloud-Storage-Ressourcen in einem einzigen Daten-Storage-Abonnement zusammenfasst, das eine echte Hybrid-Cloud-Erfahrung ermöglicht. Pure as-a-Service bietet MSPs die Flexibilität der Cloud und geringere Gesamtbetriebskosten.

2. Was ist Evergreen Storage?

Evergreen™ Storage-Abonnements von Pure Storage® schaffen für MSPs einen Mehrwert mit Storage, der einmal bereitgestellt wird und dann modern bleibt, dank nahtloser Hardware- und Software-Upgrades und integrierter Kompatibilität mit Technologien der Zukunft. Entsprechend dem Wachstum Ihres Unternehmens können Sie Ihren Storage nach Bedarf skalieren – ohne Ausfallzeiten, Performance-Einbußen, Datenmigrationen, teures Leasing oder Komplettaustausche.

3. Warum sollten MSPs ein Hybrid-Cloud-Modell anwenden?

Eine Hybrid-Cloud-Implementierung kann MSPs dabei helfen, die Kluft zwischen Private Clouds, Public Clouds und lokaler Infrastruktur zu überbrücken. Kunden erwarten, dass MSPs Mobilität, Portabilität und Orchestrierung in ihrer gesamten Umgebung bereitstellen. Durch die Konsolidierung von Storage- und Computing-Ressourcen in einer einheitlichen, verteilten und skalierbaren Hybrid-Cloud-Umgebung können MSPs ihren Kunden die nötige Flexibilität bieten, um Cloud-native Workloads hinsichtlich Kosten und Performance zu optimieren.