Hybrid Cloud: Das beste aus beiden Welten dank einer einheitlichen Lösung

Was ist Hybrid Cloud?

Was ist eine Hybrid Cloud?

Eine  Hybrid Cloud  ist eine Computerumgebung, die sowohl lokale als auch Public-Cloud-Ressourcen zusammen mit einheitlichen Management- und Orchestrierungs-Tools nutzt, um flexible Daten, Anwendungsmobilität und betriebliche Flexibilität in Ihrer IT-Infrastruktur zu ermöglichen.

Wie Hybrid Cloud Ihr Unternehmen fördern kann

Hybrid Clouds bieten Unternehmen Optionen für betriebliche und finanzielle Flexibilität. Unternehmen können ihre CAPEX- und OPEX-Infrastrukturnutzung an den Workload-Bedarf und die Anforderungen an das Rechenzentrum und das Budget anpassen. Cloud-Ressourcen können beispielsweise zum Handhaben von  DevOps  oder  KI -Initiativen verwendet werden, während geschäftskritische Apps auf lokalen Instanzen verbleiben. Eine echte Hybrid-Cloud-Umgebung bietet auch mehr  Datenschutzoptionen sowie zusätzliche Anwendungsfälle für Daten.

FlashBlade selbst testen

Erleben Sie eine Self-Service-Instanz von Pure1® zum Verwalten von Pure FlashBlade™, der fortschrittlichsten Lösung der Branche, die nativen skalierbaren Datei- und Objekt-Storage liefert.

Die Vorteile von Hybrid Cloud

Was Geschäftsanwendungen betrifft, so bewegen sich Organisationen schnell zu einem Hybrid-Cloud-Modell, bei dem Unternehmen und Cloud-basierte Firmen gleichermaßen von hybriden Anwendungen profitieren können, die die Vorteile der Innovation über verknüpfte lokale Instanzen und Public Clouds hinweg nutzen. In diesem Modell nutzen Unternehmen sowohl die Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit der Private Cloud als auch die Agilität, Einfachheit und die bedarfsorientierte Nutzung der Public Cloud. So erhalten Sie das Beste aus beiden Welten.

Wie Pure die Hybrid Cloud sieht

Unternehmen müssen heute eine Cloud-Kluft überbrücken: Sie streben einen Hybridbetrieb an, aber im Grunde werden Unternehmensanwendungen meist lokal ausgeführt, da es gar nicht so leicht ist, sie in die Cloud zu migrieren. Ebenso werden webbasierte Apps meist in der Cloud erstellt und die Migration auf lokale Instanzen ist kompliziert. Dies stellt auch eine Herausforderung im Bereich Entwicklung dar. Lokaler und Cloud Storage haben unterschiedliche Funktionen und APIs, sodass die Entwicklung einer Anwendung, die nahtlos über beide läuft, nahezu unmöglich ist. Die Datenlandschaft verändert sich jedoch sehr schnell. Die neue Hybrid Cloud kann Folgendes bieten: 

Die Datenlandschaft verändert sich jedoch sehr schnell. Die neue Hybrid Cloud kann Folgendes bieten: 

  • eine echte Hybrid-Cloud-Erfahrung mit konsistenten Datenservices, Resilienz, APIs und bidirektionaler Datenmobilität
  • Hybrid-Apps, die nahtlos Ressourcen sowohl aus Private Clouds als auch aus Public Clouds nutzen
  • modernisierten Datenschutz über Private Clouds und Public Clouds hinweg, einschließlich Snapshots und Hochverfügbarkeits-Cluster
  • eine gemeinsame Storage-Ebene, die die ultimative Flexibilität liefert: Sie erhalten eine schnellere Anwendungsentwicklung und Ihre Anwendungen sind nicht mehr mit einer bestimmten Infrastruktur verbunden.
  • Überwachung, Management und Lizenzierung für die Hybrid Cloud – alles nahtlos

Mit branchenführender Cloud-Dateninfrastruktur, die vor Ort bereitgestellt wird, und Cloud-Datendiensten, die nativ in der Public Cloud bereitgestellt werden, ebnet Pure Storage® den Weg für dieses neue hybride Cloud-Modell.

800-379-7873 +44 20 3870 2633 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 9 75 18 86 78 +49 89 12089 253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 (0) 20 201 49 65 +46-101 38 93 22 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 31 52 80 624 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387