Purity Protect

Geschäftsbetrieb ohne Unterbrechungen

Erleben Sie zuverlässige Daten-Storage-Sicherheit für einen unterbrechungsfreien Betrieb

Sichern Sie Ihren Storage standardmäßig und sorgen Sie für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb. Verlassen Sie sich beim Schutz Ihrer Geschäftsdaten auf die umfassende Palette an Purity-Funktionen für permanenten Datenschutz, Business Continuity und Ransomware.

Always-On-Sicherheit und Wiederherstellung

Der erstklassige Schutz hat sich auch dahingehend weiterentwickelt, dass die Datensicherheit immer gewährleistet ist. Pure Storage® ist weiterhin führend bei unveränderlichen Storage-Lösungen, indem es sicherstellt, dass alle Daten bei ihrer Erstellung vor Angriffen geschützt sind, ohne das Risiko  fehleranfälliger Managementzyklen oder Schwachstellen durch veraltete Software-Updates.

Sicherheit als Standard

Mit Purity wird der Schutz zu einem integralen Bestandteil von Datenspeicherung und nicht zu einer Funktion, die Sie aktivieren. Der Auto-on SafeMode™ bietet eine sofortige Sicherheit, die immer aktiv ist, ohne dass Sie Ihre Einrichtung, Umgebung oder Prozesse ändern müssen. SafeMode-Snapshots sichern wichtige Daten, die Sie nach einem Cyberangriff wiederherstellen müssen, indem Sie eine unveränderliche Kopie erstellen, die nicht durch einen Angriff beschädigt oder verschlüsselt werden kann. 

Schutzrichtlinien auf Objektebene

Die Auto-on SafeMode-Schutzrichtlinien umfassen auch die Granularität des Objektschutzes, sodass die Kunden wählen können, welche Daten bei der Erstellung geschützt werden sollen. Dies ermöglicht eine Optimierung des sekundären Storage auf der Grundlage der Wichtigkeit der zu schützenden Anwendungen oder Daten. Bei der Erstellung von Testumgebungen können Sie zum Beispiel einfach eine Richtlinie anwenden, um diese aufgrund des geringen Geschäftswerts der Daten vom Schutz auszuschließen. Das Verschieben von Staging in die Produktion, damit es unter Ihre Standardschutzrichtlinie fällt, ist eine einfache Konfigurationsänderung.

Mühelose Geschäftskontinuität

Erreichen Sie ein neues Niveau der Datenverfügbarkeit über Racks, Rechenzentren und Metro-Regionen hinweg ohne zusätzliche Hardware oder Software. Mit der synchronen, aktiv-aktiv Replikation von ActiveCluster™ erfolgen alle Konfigurationsänderungen – sei es das Hinzufügen neuer Volumes, das Erhöhen der Volume-Größe, das Erstellen von Snapshots, das Anwenden von QoS-Grenzwerten auf Volumes oder anderes mehr – gleichzeitig auf beiden Arrays. ActiveCluster liefert RPO- und RTO-Werte von null, indem ein automatischer Failover ohne einen Benutzereingriff erfolgt.

Geo-Distanz Resilienz

Purity vereinfacht den Schutz noch weiter, indem es eine kontinuierliche Replikation sowohl für Dateien als auch für Blöcke integriert. Purity ActiveDR™ nutzt die kontinuierliche Replikation, um Daten nahtlos über fast jede Entfernung hinweg zu schützen, mit einem RPO von nahezu null und minimaler Wiederherstellungszeit. Mit Einzelbefehls-Failover, intelligentem Failback und Tests für unterbrechungsfreie Disaster Recovery beschleunigt ActiveDR Ihre Reaktionsfähigkeit bei Ausfällen.

Backup und Wiederherstellung, vereinfacht

Mit Purity ist der Backup-Prozess so einfach wie die Erstellung eines Snapshot-Zeitplans über die FlashArray™-GUI, indem Sie FlashArray//C, FlashBlade®, ein anderes NFS-Gerät oder ein Amazon S3- oder Azure-Ziel auswählen. Wählen Sie einen Snapshot zur Wiederherstellung aus.

Backup-Vorgänge in der Cloud

Schützen Sie Ihre Backup-Daten und Snapshots in der Cloud mit niedrigen RTO- und RPO-Wiederherstellungen mit Pure Cloud Block Store™. Purity CloudSnap™ bietet Cloud-basierte Datenmobilität, die das Verschieben von Daten außerhalb des Unternehmens zu Test-/Entwicklungszwecken, zur längerfristigen Aufbewahrung, für verschiedene Wiederherstellungsszenarien und zur Kostensenkung vereinfacht.

Disaster Recovery für VMware

Durch die Integration von Purity mit VMware Site Recovery Manager (SRM) kann Ihre Automatisierungs-Software die Wiederherstellung von Anwendungen und die Mobilität über Standorte hinweg orchestrieren. Mit VMware SRM können Administratoren Wiederherstellungspläne für tausende VMs zentralisieren, um die Disaster Recovery zu optimieren und um unterbrechungsfreie Wiederherstellungstests durchzuführen.

800-379-7873 +44 2039741869 +43 720882474 +32 (0) 7 84 80 560 +33 1 83 76 42 54 +49 89 12089253 +353 1 485 4307 +39 02 9475 9422 +31 202457440 +46850541356 +45 2856 6610 +47 2195 4481 +351 210 006 108 +966112118066 +27 87551 7857 +34 51 889 8963 +41 43 505 28 17 +90 850 390 21 64 +971 4 5513176 +7 916 716 7308 +65 3158 0960 +603 2298 7123 +66 (0) 2624 0641 +84 43267 3630 +62 21235 84628 +852 3750 7835 +82 2 6001-3330 +886 2 8729 2111 +61 1800 983 289 +64 21 536 736 +55 11 2655-7370 +52 55 9171-1375 +56 2 2368-4581 +57 1 383-2387 +48 22 343 36 49
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt!

Ältere Browser stellen häufig ein Sicherheitsrisiko dar. Um die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, führen Sie bitte ein Update auf einen dieser aktuellen Browser durch.