Bessere Patientenversorgung mit Smart Storage

Pure Storage-Lösungen verwandeln Storage von einem Kostenfaktor zu einer Triebfeder für Innovationen und Einsparungen und ermöglichen es Anbietern im Gesundheitswesen, Klinikärzten bessere Erfahrungen zu bieten.

Nicht nur einfach – mühelos

Fortschrittliche ePA-Services hängen von Daten ab, die immer zuverlässig und zugänglich sind. Smart Storage von Pure bietet eine Verfügbarkeit von 99,9999 % und eine Performance von 100 % bei Upgrades und Wartung. Unsere Lösungen sind autonom und ganz einfach über Plug-and-Play zu installieren. Dadurch können Sie in einer halben Stunde betriebsbereit sein. Falls eine Aktion Ihrerseits erforderlich ist, erfahren Sie es über Ihr Smartphone.


Mehr Effizienz verlangen

Eine 10-mal bessere Performance führt zu schnelleren Anwendungen und besseren Analysen, sodass Klinikärzte pro Tag mehr Patienten behandeln können. Ein 10-fach geringerer Footprint ermöglicht Unternehmen enorme Einsparungen bei Strom, Kühlung und Platzbedarf. Durch die überragende Leistungsfähigkeit einer All-Flash-Konsolidierung sind Sie für die datenbasierte On-Demand-Zukunft gewappnet.


Mit Evergreen Storage sparen

Smart Storage wird mit zunehmendem Alter besser. Sie müssen keine Migrationen von Patientendaten mehr durchführen und können den Lebenszyklus Ihrer Storage-Lösungen erheblich verlängern. Dank des Evergreen-Storage-Modells müssen Sie Ihre Daten nie wieder migrieren. Zudem sparen Sie 33 %, indem Sie einfach nur zu Pure wechseln. Das wirkt sich äußerst positiv auf die Gesamtkosten aus.


Daten ganz anders nutzen

Smart Storage revolutioniert alle Aspekte der IT bei Dienstleistern.

Stets verfügbare Akten

Pure Storage-Lösungen liefern schnelle, verfügbare und skalierbare elektronische Patientenakten (ePA). Unsere Kunden erleben eine Performance und Resilienz auf dem für die Gesundheitsvorsorge erforderlichen hohen Niveau sowie integrierte Data-at-Rest-Verschlüsselung und immer aktive QoS ohne Unterbrechungen. Sie brauchen keine komplizierten Designs und keine endlose Optimierung von Workloads mehr. Smart Storage ist Storage, der einfach funktioniert.

VDI mit einer Performance von 100 %

Pure Storage beschleunigt VDI-Anwendungen (Virtual Desktop Infrastructure) mit einer Latenz von <1 ms und einer Verfügbarkeit von 99,9999 %. Sie profitieren von der Datensicherheit, die VDI bietet, und Sie müssen keine Performance-Probleme in Kauf nehmen, die bei herkömmlichen Lösungen häufig auftreten. Profitieren Sie bei einem Flash-Array von Pure Storage außerdem von einer zweimal besseren Datenreduzierung als bei den Wettbewerbern. Sie können sparen, indem Sie weniger Storage erwerben.

Hochleistungs-IT

Setzen Sie bei Genomik und Bildgebung jetzt auf Pure Storage. Nutzen Sie Big Data, komplexe Daten sowie strukturierte und unstrukturierte Daten. Und verlassen Sie sich darauf, dass all diese Daten hochverfügbar und zuverlässig sind. Übertreffen Sie mühelos Ihre SLAs dank einer schnellen All-Flash-Performance, die zu einer höheren Zufriedenheit von Kunden und Klinikärzten führt, und das zu geringeren Kosten als bei Festplattenspeicher. 

Pure Storage für das Gesundheitswesen – Webinar-Reihe

Nehmen Sie an diesen Webinaren teil, um zu erfahren, wie Unternehmen aus dem Gesundheitswesen ihren Mitarbeitern die bestmögliche Erfahrung bieten, um die Patienten noch besser zu versorgen.

„Mittlerweile werden unsere wichtigsten Kliniksysteme auf Pure ausgeführt.“
Jason Pearce, Enterprise Architect
Riverview Hospital
„Das FlashArray von Pure Storage ermöglicht uns eine bessere Patientenversorgung.“
Brad Shook, Director of IT Operations
Medizinische Versorgung
„Pure hat alle Versprechen gehalten: schnelle Performance, einfache Bedienung und herausragender Support.“
Jeff Tang, CTO
Contra Costa Medical Center

Beispiele für Kundenvorteile

Epic-Beschleunigung bei St. Luke's Health System

Die IT-Systeme im St. Luke's hatten mit einer komplexen Storage-Umgebung zu kämpfen und lange Datenmigrationen wirkten sich negativ auf die Pflege der Patienten aus. Mit Pure Storage bietet das St. Luke's höchste Performance für alle Epic-Umgebungen, einschließlich Test-, Schulungs- und medizinischer Versuchsumgebungen, und die Bereitstellung neuer Epic-Testumgebungen hat sich von 2 Wochen auf 1 Stunde verkürzt. 

Riverview verbessert die Patientenerfahrung

Riverview musste Hunderte von virtuellen Desktops hinzufügen und dabei die Performance einer schnell wachsenden EPA-Datenbank sicherstellen. Mit Pure Storage konnte das Krankenhaus seine ePA-Performance um das 10-Fache steigern, Hunderte von persistenten virtuellen Desktops hinzufügen, die Latenz auf <1 ms verringern und den IOPS um 50 % beschleunigen.

MCH profitiert von Geschwindigkeit und Einfachheit

Medical Care Health System wollte die Reaktionszeiten für eine schnell wachsende virtuelle Umgebung mit Citrix XenDesktop und XenApp verbessern. Die Umstellung auf Pure Storage brachte eine Datenreduktion von 8:1, einen 8-fach beschleunigten Systemzugriff und ein enorm vereinfachtes Storage-Management.

ARcare steigert die Produktivität

Alle Anwender der virtuellen Desktops bei ARcare hatten mit Verzögerungen und Unterbrechungen zu kämpfen. Durch den Einsatz von Pure Storage konnten die Latenzprobleme mit Reaktionsraten von <1 ms behoben werden. Durch eine Datenreduktion von 8,3:1 konnte die Storage-Auslastung von 90 % auf 19 % gesenkt werden. 


Vorgestellte Fallstudien

Featured Technology Partners